Lachs-Ragout mit Möhren-Kartoffelstampf

Ein Gericht, dass bestimmt alle Geschmacksnerven anregt, ist das Rezept für Lachs-Ragout mit Möhren-Kartoffelstampf.

Lachs-Ragout mit Möhren-Kartoffelstampf

Bewertung: Ø 4,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g mehlig kochende Kartoffeln
250 g Möhren
1 Prise Salz
1 EL Rapsöl
300 g TK-Blattspinat
200 g Lachsfilet
150 ml Milch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
2 EL Schmand
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Beides in einen Topf geben, 125 ml Wasser zugeben, salzen und ca. 15 Min. garen.
  2. Währenddessen etwas Öl in einem Topf erhitzen, den Spinat zugeben, einen Schuss Wasser zugießen und zugedeckt in ca. 8 Min. auftauen lassen. Ab und zu umrühren und evtl. noch Wasser nachgießen.
  3. Die Milch in einem weiteren Topf erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Dann die Kartoffeln und Möhren stampfen. Dabei die Milch zugeben und mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken und warm halten.
  4. Zuletzt den Lachs in mundgerechte Würfel schneiden. Schmand unter den Spinat rühren, salzen und pfeffern. Die Lachswürfel zugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 4–5 Min. gar ziehen lassen. Das Lachs-Ragout mit Möhren-Kartoffelstampf auf zwei großen Tellern anrichten und genießen.

Ähnliche Rezepte

Schollenfilet mit Joghurtsenfsauce

Schollenfilet mit Joghurtsenfsauce

Dieses leckere Schollenfilet mit Joghurtsenfsauce ist ein leichtes, kalorienarmes Rezept, das ganz einfach und schnell nachgekocht werden kann.

Heringe in Sahnesauce

Heringe in Sahnesauce

Heringe in Sahnesauce mit Äpfel, Zwiebel, Gewürzgurken und Dill ist ein klassisches Rezept nach Hausfrauenart.

Gegrillter Schwertfisch

Gegrillter Schwertfisch

Gegrillter Schwertfisch ist ein Leckerbissen, der schnell zuzubereiten ist. Nach diesem Rezept kommt er als saftiges Steak aus der Grillpfanne.

Barsch aus dem Ofen

Barsch aus dem Ofen

Egal ob im Bach, Fluss oder der See geangelt, Barsch aus dem Ofen schmeckt wunderbar und seine Zubereitung ist mit diesem Rezept unkompliziert.

Fisch in Weißweinsauce

Fisch in Weißweinsauce

Fisch in Weißweinsauce ist ein sehr leichtes Gericht und außerdem gesund. Das Rezept zeigt genau, worauf es dabei ankommt und wie es schmackhaft wird.

Gegrillte Dorade

Gegrillte Dorade

Wenn man die Dorade richtig zubereitet, ist der Fisch, mit seinem weißen Fleisch, vom Grill eine echte Delikatesse.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte