Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Mit diesem Rezept gelingen köstliche und selbstgemachte Laugenbrezen mit Dinkelmehl. Ideal für Frühstück, Brotzeit, Brunch oder Abendbrot.

Brezen mit Dinkelmehl

Bewertung: Ø 4,7 (66 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

5 EL Salz, grob zum Bestreuen

Zutaten für den Teig

1.2 kg Dinkelmehl (Typ 630)
40 g Backmalz
20 g Salz
40 g Hefe, frisch
560 ml Wasser, lauwarm
1 Prise Zucker

Zutaten für das Laugenbad

1 TL Kaisernatron für Brezenlauge
1.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Dinkelmehl mit Backmalz und Salz vermischen und in eine Rührschüssel sieben.
  2. Die Hefe mit der Prise Zucker im lauwarmen Wasser durch Rühren auflösen und anschließend in die Mehlmischung gießen.
  3. Nun die Zutaten mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten, mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. Das Volumen sollte sich dabei verdoppeln.
  4. Dann den Teig aus der Schüssel nehmen und in ca. 20 gleichgroße Stücke teilen. Aus jedem Stück daumendicke Stränge formen und zu Brezen legen. Die Enden mit etwas Wasser befeuchten und leicht andrücken. Dann die Brezen abdecken und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.
  5. Den Backofen auf 240 Grad vorheizen und drei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  6. Für das Laugenbad das Wasser mit dem Natron in einem großen Topf erhitzen (nicht kochen). Die Brezen einzeln in das heiße Laugenbad geben und 20 Sekunden darin schwimmen lassen. Anschließend mit einem Schaumlöffel herausfischen, kurz abtropfen lassen und auf die vorbereiteten Bleche legen (ca. 6 Stück pro Blech).
  7. Die Brezen mit dem grobem Salz bestreuen und auf der 2. Schiene von unten im Backofen für ca. 18 Minuten knusprig braun backen. Dann die Laugenbrezen mit Dinkelmehl auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Brezen schmecken lauwarm am besten und lassen sich auch gut einfrieren.

Ähnliche Rezepte

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Diese köstlichen Pizzabrötchen sind im Nu zubereitet und überzeugen durch ihre einfache Zubereitung sowie durch den tollen Geschmack.

Spanische Churros

Spanische Churros

Das spanische Fettgebäck aus Brandteig ist mit Zimtzucker ein wahrer Genuss.

Würstchen im Schlafrock

Würstchen im Schlafrock

Würstchen im Schlafrock sind beliebte Snacks auf Partys und Kinder finden sie besonders toll. Dabei sind sie mit diesem Rezept leicht zuzubereiten.

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Als köstliches Abendbrot oder leckeren Snack nach diesem Rezept zubereitet macht das Thunfischtoast mit Käse und Tomaten rundherum glücklich.

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte