Lingonsylt

Lingonsylt ist eine Marmelade aus säuerlichen Preiselbeeren und eine köstliche skandinavische Spezialität aus Schweden.

Lingonsylt

Bewertung: Ø 4,3 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Zucker
1 kg Preiselbeeren
300 ml Rotwein, trocken
3 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Zucker und den Rotwein in einen großen Topf geben und zusammen etwa 15 Minuten bei hoher Temperatur einkochen lassen - dabei regelmäßig umrühren.
  2. Danach die Preiselbeeren waschen, in den Topf füllen und die Temperatur senken - bei kleiner Flamme ca. 20-30 Minuten leicht köcheln lassen, dabei hin und wieder umrühren und den Zitronensaft untermengen.
  3. In der Zwischenzeit destillierte Schraubgläser bereitstellen, die Preiselbeermarmelade einfüllen und den Deckel mit Schraubverschluss gut verschließen, die Marmeladengläser auf den Kopf stellen und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Lingonsylt passt natürlich zu schwedischen Gerichten wie Köttbullar sehr gut. Es ist allerdings auch als Brotaufstrich, zu Wildgerichten, zu gebackenem Camembert, als Füllung für Gänsebraten und Entenbraten sowie als Beilage für Kaiserschmarrn ein Genuss.

Bei dieser Preiselbeermarmelade ist kein Gelierzucker nötig. Es geliert durch den hohen Pektingehalt von selbst. Wer möchte, kann nach dem Kochen, die Preiselbeermarmelade mit einem Pürierstab pürieren, oder durch ein Sieb laufen lassen, sodass keine Stücke in der Marmelade entstehen.

Ähnliche Rezepte

Schwedische Käsetorte

Schwedische Käsetorte

Diese pikante Schwedische Käsetorte, auch unter dem Namen Västerbottenostkaka bekannt, wird oft zu Midsommar zubereitet und ist sehr beliebt.

Lohikeitto

Lohikeitto

Lohikeitto ist eine cremige Lachssuppe, mit Lachsfilets und Kartoffeln, die in Finnland und anderen nordischen Ländern weit verbreitet ist.

Dänische Lachstorte

Dänische Lachstorte

Das Besondere an der dänische Lachstorte ist, dass sie von Kochanfängern sehr leicht nachgemacht werden.

Finnischer Kartoffelgratin

Finnischer Kartoffelgratin

Der finnische Kartoffelgratin zählt zu den traditionellsten Speisen des Landes - die Finnen nennen ihn liebevoll Kiusaus.

Karelische Piroggen

Karelische Piroggen

Karelische Piroggen sind ein finnisches Gebäck, das meist mit ungesüßtem Milchreis gefüllt wird. Dazu wird gewöhnlich eine Eibutter gereicht.

Smörrebröd

Smörrebröd

Smörrebröd sind üppig belegte Butterbrote, die auch mal eine komplette Mittagsmahlzeit ersetzen. Es gibt sie in unzähligen leckeren Varianten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte