Low-Carb-Brötchen

Für alle, die Kohlenhydrate einsparen wollen ein einfaches Rezept für leckere leichte Low-Carb-Brötchen.

Low-Carb-Brötchen

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 Stk Eier, Größe M
200 g Quark
120 g Frischkäse, weich
300 g Mandeln, fein gemahlen
1 TL Backpulver
50 g Chiasamen
30 g Leinsamen
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes Chia- sowie Leinsamen in einem Mixer zu einer mehligen Konsistenz zerkleinern.
  2. Dann Chia- und Leinsamen in eine Schüssel geben und mit Backpulver, Mandeln, Eiern, Frischkäse und Quark zu einem Teig vermengen.
  3. Anschließend die Masse mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 20 Minuten quellen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Nun den Teig in 6 gleich große Stücke teilen, daraus Brötchen formen, mit Abstand auf das Blech legen und die Low-Carb-Brötchen im Backofen im unteren Bereich ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Nach Geschmack die Brötchen noch vor dem Backen mit Kürbis- und oder Sonnenblumenkernen bestreuen und etwas festdrücken.

Ähnliche Rezepte

Gebratener Lachs mit Spinat

Gebratener Lachs mit Spinat

Frischer Lachs gehört in der Kombination mit unterschiedlichen Gemüsesorten zum Speiseplan der Low Carb Küche.

Low Carb Thunfischsalat

Low Carb Thunfischsalat

Dieser leichte Thunfischsalat ist gesund und lecker, und lässt sich dabei noch besonders gut vorbereiten. Das perfekte Mittagessen für die Arbeit.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Wir haben für eine Low Carb Rezept Varaiante für gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Paprika.

Lauchcremesuppe

Lauchcremesuppe

Diese low carb Lauchsuppe schmeckt unglaublich lecker, macht richtig satt und zählt zu den beliebtesten Suppenklassikern.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte