Mediterraner Gnocchi-Auflauf

Dieser Mediterrane Gnocchi-Auflauf ist wie ein Kurztrip in die Sonne, denn das Rezept verwendet sonnengereifte Tomaten, Kräuter und Gewürze.

Mediterraner Gnocchi-Auflauf

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für den Auflauf

400 g Kartoffel-Gnocchi, Kühlregal
200 g Sherrytomaten, reif, aromatisch
1 Dose Tomaten, gehackte, á 400 g
60 g Parmesan, im Stück
125 g Mozzarella
1 Stk Zwiebel
3 EL Olivenöl

Zutaten an Kräutern und Gewürzen

1 Stk Knoblauchzehe
4 zw Basilikum
3 zw Majoran
1 TL Italienische Kräutermischung
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Anschließend die reifen Sherrytomaten und die Kräuter waschen und trocken tupfen. Die Basilikum- und Majoran-Blättchen abzupfen und grob hacken und die Sherrytomaten halbieren.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und beides fein würfeln. Den Parmesan auf einer scharfen Reibe fein reiben und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
  4. Nun das Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin 3-4 Minuten anschwitzen. Den Knoblauch hinzufügen und alles weitere 2 Minuten dünsten.
  5. Die italienische Kräutermischung, die halbierten Tomaten und die gehackten Kräuter einrühren und 2 Minuten mitdünsten. Danach die Dosentomaten dazugeben und die Sauce 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Zuletzt mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
  6. Jetzt die Gnocchi in eine Auflaufform geben, die Tomatensauce sowie die Hälfte des geriebenen Parmesans darüber verteilen. Alles vorsichtig mischen, mit den Mozzarellascheiben belegen und den restlichen Parmesan darüberstreuen.
  7. Den Mediterranen Gnocchi-Auflauf auf der mittleren Schiene des heißen Ofens etwa 15 Minuten backen. Wenn der Käse goldbraun ist, den Auflauf herausnehmen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Das Rezept für die Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma ist ein wahres Geschmackserlebnis für den Gaumen und ist angenehm leicht für den Magen.

Kürbis-Gnocchi

Kürbis-Gnocchi

Selbstgemachte Gnocchi sind immer ein Highlight. Bei diesem Rezept werden die Gnocchi aus Kürbis hergestellt. Eine wahre Delikatesse.

Gnocchi mit Spinatsauce

Gnocchi mit Spinatsauce

Die Gnocchi mit Spinatsauce sind ein super einfaches Rezept und benötigen nur 15 Minuten, bis das fertige Gericht auf dem Tisch steht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte