Melonensalat griechischer Art

Das Rezept für den Melonensalat griechischer Art ist raffiniert und schmeckt richtig nach Sommer und Urlaub.

Melonensalat griechischer Art

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1.5 kg Wassermelone
5 zw Petersilie
10 zw Minze
250 g Feta

Zutaten für das Dressing

120 g Oliven, schwarz
2 Stk Zwiebeln, rot
3 Stk Limetten
3 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Melonensalat griechischer Art die Melone aufschneiden, die Schale entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
  2. Danach die Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln, fein hacken und mit den Melonenstücke in eine Schüssel geben.
  3. Nun das Dressing zubereiten. Dafür die Zwiebel schälen, würfeln. Die Limette auspressen und den Saft mit den Zwiebelwürfeln mischen. Mit Salz und Zucker abschmecken.
  4. Dann die entkernten Oliven grob zerhacken, ebenfalls in das Dressing mischen und zum Schluss alles über den Melonensalat geben.
  5. Am Ende den Feta zerbröseln und zusammen mit Olivenöl über den Salat geben.

Tipps zum Rezept

Dieser einfache Melonensalat ist vor allem im Sommer eine richtige Erfrischung.

Ähnliche Rezepte

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln ist rasch zubereitet und ein tolles Rezept für ein Buffet oder eine Grillparty.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte