Minz-Raita

Dieser Minz-Raita gibt die Minze und der Cayennepfeffer durch das Rezept die Frische mit der feinen Schärfe, deren Intensität selbst bestimmt wird.

Minz-Raita

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Joghurt, Vollmilch
1 TL Salz
1 Prise Cayennepfeffer, nach Bedarf
1 Stk Salatgurke
3 EL Minzeblättchen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes für die Minz-Raita die Salatgurke schälen, dann grob oder fein reiben, je nach Lust und Laune.
  2. Den Joghurt in einer Schüssel cremig rühren, danach mit Salz sowie Cayennepfeffer nach und nach fein abschmecken, anschließend die Gurkenmasse unterheben.
  3. Dann als Letztes die Minzblättchen in feine Streifen schneiden und unterziehen, auch hierbei kann die Menge nach Geschmack variieren.

Tipps zum Rezept

Minzblättchen machen sich gut als Garnierung auf der sommerlichen Minz-Raita.

Ähnliche Rezepte

Jägersauce

Jägersauce

Eine selbstgemachte Jägersauce schmeckt einfach köstlich und kann zum Verfeinern von zahlreichen Gerichten verwendet werden. Hier das einfache Rezept.

Currysoße für Reis

Currysoße für Reis

Mit der delikaten Currysoße wird sogar einfacher Reis zum Genuss. Das Rezept für die leckere Currysoße für Reis sollte man immer zur Hand haben.

Schaschliksoße

Schaschliksoße

Diese köstliche Schaschliksoße kann zu vielen Fleischgerichten gereicht werden und verleiht diesen eine besondere Note.

selbstgemachte Currywurstsauce

selbstgemachte Currywurstsauce

Eine selbstgemachte Currywurstsauce ist schnell hergestellt - ein tolles Rezept, welches bei den Gästen sicher gut ankommt.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte