Misosuppe

Köstlich und leicht schmeckt diese tolle Misosuppe. Ein japanisches Rezept, das begeistert.

Misosuppe

Bewertung: Ø 4,6 (55 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Tofu
1 l Wasser
1 Stk Jungzwiebel
2 EL Mehl
80 g Dashigranulat
100 g Gewürzpaste (Miso)
1 EL Wein (Mirin)
1 Schuss Öl
10 g Wakame (japanische Meeresalgen), getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Wakame-Algen in etwas warmen Wasser für rund 10 Minuten einweichen.
  2. Den Tofu würfelig schneiden und in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin kurz anbraten.
  3. Die vertrockneten Blattspitzen sowie die Wurzel der Jungzwiebel abschneiden. Dann die Jungzwiebel waschen und Ringe schneiden.
  4. Nun die eingeweichten Wakame-Algen in einem Sieb abtropfen lassen und etwas ausdrücken.
  5. In einem Topf das Wasser mit Dashigranulat verrühren und zum Kochen bringen. In einer Schüssel Miso und Mirin verrühren, danach zur Brühe geben.
  6. Nun die Suppe bei geringer Hitze rühren, bis sich die Misopaste aufgelöst hat, jedoch darf das Ganze nicht mehr kochen! Tofuwürfel sowie die Wakame-Algen beigeben und kurz erhitzen.

Tipps zum Rezept

Die fertige Misosuppe in Tellern anrichten und mit Jungzwiebel garnieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Traditionelle Grießklößchensuppe

Traditionelle Grießklößchensuppe

Die Traditionelle Grießklößchensuppe nach Omas Rezept schmeckt allen. Sie ist als leichte Mahlzeit oder Vorspeise perfekt und schnell gemacht.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Sauerkrautsuppe

Sauerkrautsuppe

Bei diesem tollen Rezept wird das Sauerkraut zu einer delikaten, vegetarischen Suppe verarbeitet. Eine Suppe, die man probieren sollte.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund und preiswert. Besonders an kalten Tagen ist diese wärmende Suppe herzlich willkommen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte