Overnight-Oats

Wer gerne ein einfaches und sehr gesundes Frühstück genießen möchte, wird das Rezept für Overnight-Oats mit großem Interesse lesen und zubereiten.

Overnight-Oats

Bewertung: Ø 4,7 (311 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Haferflocken
500 ml Vollmilch
1 TL Kakao
4 TL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Am Vorabend die Haferflocken in eine Schüssel oder Vorratsdose mit Deckel geben.
  2. Die Milch und das Kakaopulver hinzufügen und alles miteinander verrühren.
  3. Die Schüssel oder Vorratsdose fest verschließen und anschließend über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  4. Am nächsten Morgen die Overnight-Oats noch einmal gut durchrühren und auf vier Müslischalen oder Gläser verteilen.
  5. Zum Süßen auf natürliche Art und Weise bietet sich ein wenig Honig oder Ahornsirup an, der über die Overnight Oats getröpfelt wird.

Tipps zum Rezept

Die Overnight Oats am nächsten Morgen rechtzeitig aus der Kühlung nehmen, damit sie Raumtemperatur erlangen. Wer seine Oats lieber warm isst, noch etwas Milch unterrühren und in der Mikrowelle leicht erwärmen.

Die Haferflocken können auch sehr gut mit Saft, Pflanzenmilch oder Joghurt statt mit Milch angerührt werden. Besonders lecker schmecken sie mit Kokosmilch. Außerdem sind sie - fest verschlossen - im Kühlschrank mehrere Tage haltbar.

An Toppings ist alles denkbar, was gut schmeckt. Banane, Beeren, Äpfel, Birnen, Trauben und Mango sind fruchtige Highlights. Nüsse, Kerne, Samen, Rosinen, Kokosraspel oder -flakes geben den Oats noch mehr Biss. Schleckermäuler streuen Kakao-Nibs darüber.

Früchte können auch vorher schon grob zerkleinert, mit einem Schneidstab püriert und unter die übrigen Zutaten gemischt werden. Alternativ frisches Obst oder Obstreste pürieren, portionsweise - beispielsweise in einem Eiswürfelbereiter - einfrieren und bei Bedarf auf die angerührten Oats legen. Am nächsten Morgen einfach unterrühren.

Ähnliche Rezepte

Arme Ritter

Arme Ritter

Arme Ritter sind einfach und schnell zubereitet. Dieses süßes Rezept schmeckt sowohl Klein als auch Groß.

Veganer Frühstücks-Smoothie

Veganer Frühstücks-Smoothie

Dieses Rezept ist ideal, wenn es morgens mal etwas schneller gehen muss. Der vegane Früchstücks-Smoothie schmeckt gut und sättigt lange.

Bananen-Schoko-Hörnchen

Bananen-Schoko-Hörnchen

Sie lieben Schokohörnchen und -croissants, wollen aber etwas mehr Pepp? Dann ist dieses Rezept eine willkommene Abwechslung für Ihren Gaumen!

Energiereicher Porridge

Energiereicher Porridge

Dieses Rezept für einen energiereichen Porridge sichert einen guten Start in den Tag. Er ist einfach zuzubereiten, sättigend, gesund und sehr lecker.

Kollath Frühstück

Kollath Frühstück

Mit diesem Rezept für ein Kollath Frühstück gelingt ein gesunder Start in den Tag. Das Geheimnis dabei sind Kollath-Flocken, Obst und Joghurt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte