Paprika mit Mascarponefüllung

Dieser einfache Snack mit einer überraschenden Füllung macht jederzeit eine gute Figur. Hier das Rezept für Paprika mit Mascarponefüllung.

Paprika mit Mascarponefüllung

Bewertung: Ø 4,2 (24 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Paprikaschoten, rot
12 Stk Oliven, gefüllt mit Paprika (Glas)
1 Stk Schalotte
120 g Mascarpone
80 g Speisequark
0.5 TL Pfeffer, weiß
1 Prise Salz
0.5 Bund Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Paprikaschoten der Länge nach halbieren, entkernen, waschen und abtropfen lassen.
  2. Die Oliven abtropfen lassen und fein würfeln. Schalotte schälen und ebenso fein würfeln.
  3. Dann Mascarpone mit Quark, Pfeffer, Oliven- sowie Schalottenstücken gut vermengen und mit Salz abschmecken.
  4. Die Paprikahälften mit der Masse füllen und mit Petersilie garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

Belegtes Brot

Belegtes Brot

Ein toller Snack ist ein belegtes Brot mit Paprika, Quark und Kräutern. Das Rezept für schnelle Momente, das trotzdem köstlich schmeckt.

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Mit diesem Rezept gelingen köstliche und selbstgemachte Laugenbrezen mit Dinkelmehl. Ideal für Frühstück, Brotzeit, Brunch oder Abendbrot.

Gemüsetoast

Gemüsetoast

Für den kleinen Hunger ist dieses Rezept für einen Gemüsetoast mit Raclette-Käse ein heißer Tipp.

Tomatenfladen

Tomatenfladen

In gemütlicher Runde mit Freunden kommt der Tomatenfladen immer gut an. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten und muss dann nur noch gebacken werden.

Hüttenkäse mit Obst

Hüttenkäse mit Obst

Gesund ist lecker ist dieser Hüttenkäse mit Obst. Ganz egal, ob für einen vitalen Start in den Tag oder als Snack - dieses Rezept passt immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte