Paprikagemüse mit Mandeln

Eine italienische Variante von dem allseits beliebten Gemüse. Hier das leckere Rezept für Paprikagemüse mit Mandeln.

Paprikagemüse mit Mandeln

Bewertung: Ø 4,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

60 g Mandelkerne
1.5 EL Olivenöl
4 Stk Paprikaschoten, bunt gemischt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1.5 TL Zucker
1 Stk Knoblauchzehe, klein
1 EL Balsamicoessig, weiß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für dieses Rezept zuerst die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe rösten, bis sie etwas Farbe genommen haben und duften. Dann aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  2. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne sowie den Stielansatz entfernen und die Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden.
  3. Jetzt das Olivenöl in der beschichteten Pfanne erhitzen und die Paprikastreifen darin bei mäßiger Hitze anbraten, sodass etwas Röstaroma entsteht.
  4. Anschließend den Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden, zufügen und mitbraten.
  5. Danach auch den Zucker dazugeben, etwas karamellisieren lassen, mit dem Essig ablöschen und diesen ein paar Minuten verdunsten lassen.
  6. Zuletzt das Ganze mit Salz sowie Pfeffer abschmecken, die Mandeln zugeben und das Paprikagemüse mit Mandeln lauwarm servieren.

Tipps zum Rezept

Zu Paprikagemüse mit Mandeln kann Ciabatta gereicht werden.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist ein Klassiker und ist vielseitig zu kombinieren.

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Bei diesem leckeren Rezept werden die Paprikaschoten mit einer Camembert-Frischkäse-Mischung gefüllt, paniert und anschließend frittiert.

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Mit diesem Rezept für gefüllte Paprikaschoten wird ein traditionelles Gericht der Balkanküche zubereitet.

Paprikagemüse

Paprikagemüse

Das Rezept für Paprikagemüse passt gut zu Buletten oder Hackbraten. Pellkartoffeln dazu und das Gericht ist perfekt!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte