Pelmeni

Pelmeni sind eine mit Fleisch gefüllte russische Nudelspezialität. Seinen Ursprung hat das Gericht in Sibirien.

Pelmeni

Bewertung: Ø 3,7 (6 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

600 g Hackfleisch
2 Stk Zwiebeln
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Salz

Zutaten für den Teig

800 g Weizenmehl
4 Stk Eier
130 ml Wasser
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Russische Pelmeni sind mit Hackfleisch gefüllte Teigtaschen - für den Teig das Mehl zusammen mit den Eiern, Salz und dem Wasser zu einem Teig vermengen und gut durchkneten.
  2. Danach werden die Zwiebeln geschält und in kleine Würfel geschnitten. Diese kommen anschließend zum Hackfleisch dazu und werden mit Salz und Pfeffer gewürzt. Jetzt müssen aus dem Hackfleisch nur noch murmelgroße Bällchen geformt werden.
  3. Im nächsten Arbeitsschritt wird der Teig zunächst dünn ausgerollt. Anschließend mit Hilfe eines Glases Kreise ausstechen und auf diese die Hackfleischbällchen legen. Danach werden die Seiten der Teigkreise über das Hackfleisch hinweg zusammengedrückt, sodass ein Halbmond entsteht. Am Ende nur noch die beiden Ecken aufeinanderdrücken und schon erhalten die Pelmeni ihre charakteristische Form.
  4. Zum Schluss verschwinden die Teigtaschen im kochenden Salzwasser. Schwimmen die fast fertigen Pelmeni an der Oberfläche, müssen sie noch ungefähr fünf Minuten köcheln, bis sie heiß auf den Teller kommen.

Tipps zum Rezept

Die Pelmenis zählen als russisches Nationalgericht und man kann sie entweder als Suppeneinlage oder auch als Hauptgericht servieren.

Ähnliche Rezepte

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum oder Chanum ist ein traditionelles Rezept aus der usbekischen Küche und besteht aus einer mit Fleisch und Gemüse gefüllten Teigroulade.

Oladji

Oladji

Oladji sind Russische Buchweizen-Pfannkuchen, die mit Buttermilch zubereitet werden und gerne am Morgen zum Frühstück gegessen werden.

Russischer Rote Bete Salat

Russischer Rote Bete Salat

Der Russische Rote Bete Salat ist eine vitamin- und mineralstoffreiche Beilage oder Vorspeise, die entsäuernd wirkt und die Verdauung anregt.

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

Ein heißer Teller Russische Kohl-Gemüse-Suppe wärmt auch bei der größten Kälte und sorgt für ein angenehmes Sättigungsgefühl.

Perepetschi

Perepetschi

Perepetschi sind vergleichbar mit Piroggi aber in der geöffneten Variante. Das beliebte, russische Rezept stammt aus der Republik Udmurtien.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte