Pfirsichkompott mit Schwips

Dieses Pfirsichkompott mit Schwips erhält durch den Wein im Rezept einen besonderen Pep.

Pfirsichkompott mit Schwips

Bewertung: Ø 4,7 (30 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Pfirsiche
0.125 l Wasser
0.125 l Weißwein
175 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Pfirsiche waschen, halbieren und entsteinen.
  2. Zucker mit 1/8 Liter Wasser aufkochen und den Weißwein dazugeben. Die Pfirsichhälften in das kochende Zuckerwasser legen.
  3. Kurz kochen lassen, das Obst herausnehmen und in eine Glasschüssel legen. Den Saft noch etwas verkochen, abkühlen lassen und erst dann über die Pfirsiche geben.

Tipps zum Rezept

Pfirsichkompott mit Schwips serviert man zu Kaiserschmarrn, genießt es mit Vanilleeis oder einfach solo als Dessert.

Ähnliche Rezepte

Birnenkompott ohne Zucker

Birnenkompott ohne Zucker

Die reifen leckeren Birnen bringen ihre eigene Süße mit, sodass bei diesem Rezept kein Zucker zugegeben werden muss.

Apfelkompott mit Wein

Apfelkompott mit Wein

Eine ideale Beilage für Süßspeisen zaubern Sie mit dem Rezept für das Apfel-Wein-Kompott. Wunderbar frisch und fruchtig.

Aprikosenkompott

Aprikosenkompott

Als Nachspeise oder auch Beilage ist das Aprikosenkompott ein wahrer Gaumenschmaus. An diesem Rezept erfreut sich die ganze Familie.

Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Ihre Lieben werden von dem köstlichen Kaiserschmarrn auf Aprikosenkompott begeistert sein. Dieses Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise, als auch als Nachspeise.

Kürbiskompott

Kürbiskompott

Probieren Sie doch einmal dieses etwas andere Rezept. Ihre Familie wird von diesem tollen Kürbiskompott nicht genug bekommen.

Kompott mit roten Johannisbeeren

Kompott mit roten Johannisbeeren

Dieses Kompott mit roten Johannisbeeren überzeugt mit einem fruchtig-süßen Geschmack - die perfekte Beilage zu süßen Gerichten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte