Plunderteig

Dieser einfache Plunderteig gelingt Ihnen garantiert. Trauen Sie sich über dieses leichte Rezept.

Plunderteig

Bewertung: Ø 4,1 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Weizenmehl
350 g Butter, kalt
40 g Zucker
220 g Milch, lauwarm
2 Stk Eier, Größe M
1 Wf Hefe
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Plunderteig die Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Danach in einer Schüssel Mehl, Zucker, die aufgelöste Hefe, Ei und Salz vermengen und zu einem Teig verkneten - am einfachsten geht das mit einer Küchenmaschine mit Knethaken.
  2. Den Teig ein wenig mit Mehl bestäuben, in ein feuchtes Tuch einwickeln für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
  3. In der Zwischenzeit die kalte Butter in dünne Scheiben schneiden, nebeneinander auflegen (zu einem Quadrat), mit Folie bedecken und die Butter mit dem Rollholz ca. 0,5 cm dick ausrollen - die Butterplatte nochmals für rund 20 Minuten in den Kühlschrank geben.
  4. Anschließend den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 cm dick ausrollen und etwa 10 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig 1 cm dick ausrollen, sodass er die doppelte Größe der Butterplatte hat.
  5. Danach die Butterplatte auf die Mitte des Teiges legen und den Teig um die Butter herum falten bzw. einschlagen, sodass sie vom Teig komplett, bedeckt ist. Die Teigränder gut, mit den Fingern zusammendrücken und nun den Teig nochmals, mit dem Rollholz, ausrollen.
  6. Anschließend den Teig nochmals, von links und rechts, falten und erneut ausrollen. Diesen Vorgang einmal wiederholen. Danach den Teig einschlagen, in Folie wickeln und für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  7. Den Plunderteig aus dem Kühlschrank nehmen, nach Belieben ca. 1/2 cm dick ausrollen ausrollen und weiter verarbeiten.

Tipps zum Rezept

Den Plunderteig nach Belieben süß oder pikant belegen oder füllen und bei 200 Grad Ober/Unterhitze, im vorgeheizten Backofen, je nach Dicke des befüllten Teiges rund 15-20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Bisquit Grundrezept

Bisquit Grundrezept

Mit diesem Bisquit Grundrezept gelingt er auch Backanfängern ganz leicht. Er ist die perfekt Basis für viele Kuchen-, Torten- und Dessert-Kreationen.

Schokoladenglasur Grundrezept

Schokoladenglasur Grundrezept

Dieses Schokoladenglasur Grundrezept ist einfach zuzubereiten und eignet sich hervorragend zum Verzieren von Torten, Kuchen und Plätzchen.

Einfache Zuckerglasur

Einfache Zuckerglasur

Mit diesem Rezept gelingt eine einfache Zuckerglasur mit Puderzucker, mit der Plätzchen, Cupcakes, Gebäck oder Kuchen verziert werden können.

Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen Grundrezept

Egal, ob mit einer süßen oder herzhaften Füllung - Pfannkuchen muss man einfach lieben. Hier das Grundrezept für leckere Pfannkuchen.

Fondant Grundrezept

Fondant Grundrezept

Mit nur wenigen Zutaten und diesem Grundrezept ist die Zubereitung von selbstgemachtem Fondant sehr einfach.

Einfacher Biskuitteig

Einfacher Biskuitteig

Ein einfacher Biskuitteig dient als Grundlage für viele Kuchen und Torten. Bei diesem Rezept wird der Biskuitteig ganz ohne Eier trennen zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte