Quittengelee

Das leckere Quittengelee ist einfach in der Zubereitung. Von diesem fruchtigen Rezept werden Sie begeistert sein.

Quittengelee

Bewertung: Ø 4,1 (32 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Für das selbstgemachte Quittengelee die geschälten bzw. abgebürsteten Quitten entkernen und würfelig schneiden.
  2. Danach die Äpfel mit einem Entsafter entsaften.
  3. Nun die Quitten in einen Topf geben, mit Apfel- und Zitronensaft übergießen, zum Kochen bringen, die Temperatur reduzieren, den Deckel auf den Topf geben und die Fruchtstücke weich kochen – sollte ca. 1 Stunde dauern, ab und zu umrühren.
  4. Anschließend die Quitten durch ein Tuch filtern und den Saft dabei auffangen.
  5. Dann den Gelierzucker mit 1 Liter Quittensaft vermischen, aufkochen, etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen (dabei ständig rühren) und dann das Quittengelee sofort in die vorbereiteten, sauberen Gläser mit Schraubverschluss füllen und verschließen.

Ähnliche Rezepte

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Sauerkirschkonfitüre

Sauerkirschkonfitüre

Dieses Rezept für eine köstliche und süße Sauerkirschkonfitüre ist schnell und einfach zubereitet.

Weintraubengelee

Weintraubengelee

Aus frischen Weintrauben kann einfach und schnell ein köstliches Weintraubengelee hergestellt werden. Dieses Rezept ist geschmackvoll und gut.

Kastanienkonfitüre

Kastanienkonfitüre

Die nahrhaften und kohlehydratreichen Esskastanien werden im Rezept für die Kastanienmarmelade verwendet.

Melonen-Konfitüre

Melonen-Konfitüre

Eine frisch-schmeckende Marmelade ergibt das Rezept für Melonen-Konfitüre. Passend für ein Frühstück im Freien.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte