Radieschentoast

In 15 Minuten gelingt mit diesem Rezept für Radieschentoast ein wunderbarer Nachmittagssnack.

Radieschentoast

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)
15 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

1 Prise Salz und Pfeffer
250 g Hüttenkäse (mit Kräutern)
120 g Philadelphia
30 g Butter
4 Schb Toastbrot
100 g Radieschen
0.5 Bund Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Hüttenkäse gut mit dem Fischkäse verrühren und das Ganze mit Salz sowie Pfeffer fein abschmecken.
  2. Danach die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen und die Toastscheiben darin auf beiden Seiten für je 3 Minuten anbraten.
  3. Im Anschluss die Radieschen gründlich waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  4. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  5. Die Toastscheiben gleichmäßig mit der Frischkäsecreme bestreichen, mit den Radieschen belegen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

Belegtes Brot

Belegtes Brot

Ein toller Snack ist ein belegtes Brot mit Paprika, Quark und Kräutern. Das Rezept für schnelle Momente, das trotzdem köstlich schmeckt.

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Mit diesem Rezept gelingen köstliche und selbstgemachte Laugenbrezen mit Dinkelmehl. Ideal für Frühstück, Brotzeit, Brunch oder Abendbrot.

Tomatenfladen

Tomatenfladen

In gemütlicher Runde mit Freunden kommt der Tomatenfladen immer gut an. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten und muss dann nur noch gebacken werden.

Gemüsetoast

Gemüsetoast

Für den kleinen Hunger ist dieses Rezept für einen Gemüsetoast mit Raclette-Käse ein heißer Tipp.

Hüttenkäse mit Obst

Hüttenkäse mit Obst

Gesund ist lecker ist dieser Hüttenkäse mit Obst. Ganz egal, ob für einen vitalen Start in den Tag oder als Snack - dieses Rezept passt immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte