Ranch-Dressing

Das Ranch-Dressing kommt nach diesem Rezept aus der amerikanischen Küche und passt daher zu allen frischen Salaten die beim Grillen vernascht werden.

Ranch-Dressing

Bewertung: Ø 4,4 (17 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

130 g Mayonnaise, fertige aus dem Glas
130 g Joghurt, griechischer Art
100 ml Buttermilch
1 Stk Zwiebel, klein
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stg Petersilie
3 Stg Schnittlauch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
8 Tr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Ranch-Dressing zunächst die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und sehr fein würfeln.
  2. Dann die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, danach ebenso den Schnittlauch waschen und beide Kräuter sehr fein hacken.
  3. Anschließend Buttermilch, Joghurt sowie Mayonnaise mit dem Zitronensaft in einer Schüssel, am besten mit einem Schneebesen zusammen cremig rühren.
  4. Als nächstes die Zwiebel, die Knoblauchzehe sowie die Kräuter (Petersilie und Schnittlauch) unterheben.
  5. Zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen, dann kann das Ranch-Dressing sofort auf den Tisch.

Tipps zum Rezept

Das Ranch-Dressing in einer Schraubflasche echt amerikanisch servieren.

Ähnliche Rezepte

Veganes Erdnussdressing

Veganes Erdnussdressing

Dieses tolle Dressing schmeckt wunderbar nussig und zugleich pikant. Das Rezept ist zuckerfrei und vegan.

Balsamico-Dressing

Balsamico-Dressing

Mit diesem super Rezept hat man schnell ein köstliches Balsamico-Dressing für einen leckeren Salat selbst zubereitet.

Dressing mit Balsamico und Ahornsirup

Dressing mit Balsamico und Ahornsirup

Dieses super einfache und zugleich leckere Dressing mit Balsamico und Ahornsirup ist toll für nahezu jeden Salat. Das Rezept benötigt nur 5 Zutaten.

Italian-Dressing

Italian-Dressing

Dieses Rezept für ein perfektes Italian-Dressing eignet sich perfekt, um einen leckeren Salat mit Urlaubsfeeling zuzubereiten.

Meerrettich-Dressing

Meerrettich-Dressing

Bühne frei für Meerrettich. Mit diesem Rezept entsteht ein leckeres Salat-Dressing aus Crème fraîche und Meerrettich.

Dressing für Kopfsalat

Dressing für Kopfsalat

Das Dressing für Kopfsalat ist wie gemacht für dessen zarte Blätter, passt aber auch zu anderen Blattsalaten. Hier ist das erfrischende Rezept dafür.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte