Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen

Diese leckere Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen sind leicht zubereitet und schmecken einfach fantastisch. Das Rezept ist rein pflanzlich.

Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen

Bewertung: Ø 4,3 (41 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Im ersten Schritt den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen, dann die Kartoffeln waschen, halbieren und in eine Auflaufform oder auf ein Backblech geben füllen.
  2. Nun die Knoblauchzehen schälen, fein schneiden und zusammen mit dem Rosmarin gleichmäßig in der Auflaufform verteilen.
  3. Zum Schluss das Ganze mit Olivenöl beträufeln, Salz und Pfeffer gleichmäßig hinzugeben und das Ofengemüse für 25 Minuten im Ofen backen, bis die Rosmarinkartoffeln goldbraun geworden sind.

Tipps zum Rezept

Zusammen mit den Kartoffeln können auch Möhrenstücke sowie Kürbisstücke mitgebacken werden.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage, weil sie toll aussehen und auch so schmecken. Mit diesem Rezept sind sie leicht zuzubereiten.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte