Rote Bete nach Omas Rezept

Mit diesem Rezept für Rote Bete nach Omas Art gelingt eine leckere sowie gesunde Beilage.

Rote Bete nach Omas Rezept

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Rote Bete
2 EL Mehl
2 EL Zucker
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Rote Bete gut waschen und in einem Topf, mit Wasser bedeckt, auf mittlerer Stufe, für 40 Minuten köcheln lassen bis diese gar sind. Dann die rote Bete schälen und grob raspeln.
  2. Nun das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die rote Bete zugeben, mit Mehl bestäuben und anbraten - dabei ständig Rühren.
  3. Schluss mit Salz, Zucker und Zitronensaft kräftig abschmecken.

Tipps zum Rezept

Beim Schälen unbedingt Handschuhe tragen.

Besonders als Beilage zu Fleischgerichten schmeckt die Rote Bete sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Polnische Mehlsuppe

Polnische Mehlsuppe

Polnische Mehlsuppe wird traditionell am Ostersonntag serviert. Das Rezept sieht vergorenes Roggenschrot vor, das ganz einfach anzusetzen ist.

Bretonischer Bohneneintopf

Bretonischer Bohneneintopf

Der Name trügt, denn der Bretonische Bohneneintopf ist ein traditionelles Rezept der polnischen Küche. Einfach, herzhaft und superlecker.

Meerrettichsalat

Meerrettichsalat

Mit wenig Aufwand ist dieser Meerrettichsalat zubereitet. Ein Rezept, mit süß-säuerlichem Geschmack.

Polnischer Gurkensalat

Polnischer Gurkensalat

Süß, säuerlich, cremig und frisch, so schmeckt der Polnische Gurkensalat. Ein einfaches Rezept mit einfachen Zutaten, aber überaus lecker.

Polnische Pfannkuchen mit Hack

Polnische Pfannkuchen mit Hack

Das Besondere an den Polnischen Pfannkuchen mit Hack ist, dass sie erst gebacken, dann gefüllt und zuletzt gebraten werden. Hier ist das Rezept.

Kartoffelklöße

Kartoffelklöße

Ein kleiner Huf, so sagt man in Polen übersetzt, zu den Kartoffelklößen Kopytka. Ein herrliches Beilagen-Rezept mit Kartoffelteig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte