Polnische Pfannkuchen mit Hack

Das Besondere an den Polnischen Pfannkuchen mit Hack ist, dass sie erst gebacken, dann gefüllt und zuletzt gebraten werden. Hier ist das Rezept.

Polnische Pfannkuchen mit Hack

Bewertung: Ø 4,6 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl
2 Stk Eier, Größe M
500 ml Milch
1 Prise Salz
2 EL Pflanzenöl

Zutaten für die Füllung

1 Stk Zwiebel
3 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Möhre, groß
500 g Rinderhack
1 EL Pflanzenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 EL Petersilie, gehackt
0.5 TL Thymian, getrocknet

Zutaten für die Panade

1 Stk Ei
100 g Paniermehl, selbst gerieben
2 EL Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Teig zubereiten. Dafür das Mehl in eine Schüssel sieben, das Salz, die Milch und die Eier hinzufügen und alle Zutaten zu einem flüssigen Teig verrühren.
  2. Als nächstes das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und eine Kelle Teig hineingeben. Den Teig auf dem Pfannenboden gleichmäßig verlaufen lassen und in etwa 3 Minuten zu einem dünnen Pfannkuchen backen. Den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.
  3. Nun die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen, die Möhre schälen und alles möglichst fein hacken. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin etwa 8 Minuten scharf anbraten, bis es krümelig ist.
  4. Anschließend die Zwiebel-, Knoblauch und Möhrenwürfel hinzufügen und weitere 5 Minuten mitbraten. Die Hackmasse mit Salz, Pfeffer, Thymian und Petersilie abschmecken und etwa 10 Minuten abkühlen lassen.
  5. Jetzt jeweils 2-3 EL Füllung in die Mitte eines Pfannkuchens setzen. Den Pfannkuchen fest aufrollen und dabei die Seiten zur Mitte hin einschlagen. Alle Pfannkuchen auf diese Weise füllen und aufrollen.
  6. Zuletzt das Ei aufschlagen, auf einen Teller geben und verquirlen, das Paniermehl auf einem weiteren Teller verteilen. Nun jede Pfannkuchenrolle erst im Ei, dann im Paniermehl wälzen.
  7. Das Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Polnischen Pfannkuchen mit Hack in 4 Portionen ringsum jeweils etwa 4-5 Minuten braten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Dann sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Bretonischer Bohneneintopf

Bretonischer Bohneneintopf

Der Name trügt, denn der Bretonische Bohneneintopf ist ein traditionelles Rezept der polnischen Küche. Einfach, herzhaft und superlecker.

Schokokuchen

Schokokuchen

Ein einfaches, polnisches Mehlspeisen-Rezept ist der Schokokuchen. Ideal für kleine Zuckerbäcker.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Nicht nur in Deutschland, auch in Polen ist der Quarkkuchen stets beliebt. Hier ein einfaches Rezept aus der Region.

Polnischer Gemüsesalat

Polnischer Gemüsesalat

Dieses Rezept ist ein echter Klassiker aus Polens Küche. Leckere Zutaten verleihen dem Polnischen Gemüsesalat seinen herzhaften Geschmack.

Sauerkrautsalat

Sauerkrautsalat

Besonders beliebt ist der leckere Sauerkrautsalat in der kalten Jahreszeit. Ein Rezept aus der gesunden Kochecke.

Ente auf polnische Art

Ente auf polnische Art

Eine besondere Spezialität ist die Ente auf polnische Art. Nach diesem Rezept kommt sie knusprig und mit einem Bauch voller Äpfel aus dem Ofen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte