Schinken-Knoblauch-Nudeln

Dieses Rezept für Schinken – Knoblauch – Nudeln treibt garantiert jeden Vampir in die Flucht – und überredet jeden Gast zum Bleiben!

Schinken-Knoblauch-Nudeln

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
35 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

500 g Spaghetti
2 l Wasser (für die Nudeln)
1 TL Salz
75 g Butterschmalz
4 EL Olivenöl
250 g Kochschinken
10 Stk Knoblauchzehen
200 g Parmesan (Stück)
6 EL Tomatenmark
1 TL Pfeffer
1 TL Oregano (getrocknet)
1 TL Thymian (getrocknet)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Schinken-Knoblauch-Nudeln zuerst 2 Liter Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen, 1 TL Salz hinzufügen und die Spaghetti darin 12 Minuten kochen. Ab und zu umrühren, damit die Spaghetti nicht aneinanderkleben. Nach der Kochzeit das Wasser abgießen und den Topf mit einem Deckel darauf beiseitestellen.
  2. Anschließend das Butterschmalz zusammen mit 4 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  3. Den Schinken erst in Streifen, dann in Stücke schneiden und in der heißen Pfanne anbraten.
  4. Nun den Knoblauch schälen und die Hälfte der Zehen in feine Würfel hacken. Die andere Hälfte durch eine Knoblauchpresse drücken. Beides zu dem Schinken in die Pfanne geben und kurz unter Rühren mit anbraten. Mit jeweils einem Teelöffel Pfeffer, Oregano und Thymian würzen.
  5. Jetzt den Topf mit den Nudeln zur Hand nehmen. Den Parmesan von seiner Rinde befreien und durch eine Reibe fein über die Nudeln reiben. Dabei die Nudeln immer wieder umrühren, damit sich der Käse schön verteilt.
  6. Nun noch das Tomatenmark und die Schinken-Knoblauch-Mischung aus der Pfanne mitsamt dem Bratfett zu den Nudeln geben, ebenfalls gut unterrühren und genießen!

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein schöner Blattsalat, je nach Belieben noch verfeinert mit Tomaten und Mozzarella!

Ähnliche Rezepte

Gebratene Nudeln

Gebratene Nudeln

Von den Gebratenen Nudeln können Asiafans nicht genug bekommen. Dieses einfache Rezept schmeckt wunderbar.

Bröselnudeln

Bröselnudeln

Mit diesem Rezept für Bröselnudeln gelingt im Nu eine feine Süßspeise. Nicht nur Kinder lieben dieses einfaches Rezept.

Fenchelspaghetti

Fenchelspaghetti

Das Rezept Fenchelspaghetti wird mit Fenchel und Koriander zu einem gesunden Wellness essen.

Lauwarmer Nudelsalat

Lauwarmer Nudelsalat

Lauwarmer Nudelsalat ist ein prima Rezept für alle Tage. Als Hauptgericht ist es bei den Kindern sehr beliebt.

Lachsnudeln mit Basilikum

Lachsnudeln mit Basilikum

Hier ein schmackhaftes Rezept für ein Nudelgericht. Für alle Fischliebhaber eignen sich die Lachsnudeln mit Basilikum sehr gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte