Schneller Nudelauflauf

Mit diesem Rezept für einen schnellen Nudelauflauf ist wirklich im Nu eine tolle Mahlzeit kreiert. Der Auflauf wird in der Mikrowelle zubereitet.

Schneller Nudelauflauf

Bewertung: Ø 4,0 (45 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Tomatenstücke (Tetra-Pack)
250 g Spiralnudeln
150 ml Sahne
200 g Schinken
100 g Erbsen (Dose)
200 g Gouda, gerieben
1 TL Oregano, gerebelt
1 Prise Pfeffer
2 TL Gemüsebrühe, gekörnt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Erbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Dann die Schinkenwürfel sowie die Erbsen zusammen mit den Nudeln, den Tomatenstücken und der Sahne in eine mikrowellengeeignete Auflaufform geben.
  2. Dann mit Oregano, Pfeffer und gekörnter Brühe würzen und alle Zutaten gut vermengen.
  3. Nun den Auflauf bei 600 Watt für 10 Minuten in der Mikrowelle garen, dabei den Deckel auflegen. Danach die Masse kurz durchrühren, mit dem geriebenen Käse bestreuen und nochmal für 10 Minuten bei 600 Watt garen.
  4. Dann den schnellen Nudelauflauf für ca. 5 Minuten ruhen lassen und anschließend servieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte