Schoko-Grießbrei

Ein schönes Schoko-Grießbrei-Rezept, das schnell und leicht zuzubereiten ist. Echte Schokolade statt Kakao lässt ihn besonders schokoladig schmecken.

Schoko-Grießbrei

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Milch
75 g Zucker
1 Prise Salz
130 g Weichweizengrieß
150 g Zartbitterschokolade
2 Stk Eiweiße
2 Stk Eigelbe
4 EL Zartbitterschokolade, geraspelt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Milch in einen Topf geben, den Zucker und das Salz hinzufügen und alles zum Kochen bringen.
  2. Sobald die Milch kocht, den Grieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen und 1 Minute aufkochen. Danach sofort die Hitze reduzieren und den Grieß etwa 5-6 Minuten köcheln lassen, bis sich Blasen bilden.
  3. Den Brei vom Herd nehmen. Die Schokolade in Stückchen brechen, unter den Brei rühren und zugedeckt noch 5 Minuten quellen lassen.
  4. Währenddessen die Eiweiße in einen Rührbecher geben und zu Eischnee schlagen. Die Eigelbe unter den Schoko-Grießbrei rühren und den Eischnee vorsichtig unterheben, nicht mehr rühren.
  5. Den Grießbrei in tiefe Teller oder Schalen füllen, mit der geraspelten Schokolade bestreuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Wuzinudeln

Wuzinudeln

Wuzinudeln, auch Kartoffel Wuzerl genannt, werden mit Kompott oder Apfelmus serviert. Dieses tolle Rezept ist für alle, die Süßes lieben.

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

Grießschmarren

Grießschmarren

Mit diesem Rezept ist schnell ein köstlicher Grießschmarren zubereitet. Nicht nur Kinder werden diese Süßspeise lieben.

Pflaumen-Buchteln

Pflaumen-Buchteln

Mit dem Rezept gelingt eine Nachspeise, die toll aussieht und lecker schmeckt. Die Pflaumen Buchteln sind eine wahre Gaumenfreude.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte