Schokoladensuppe

Eine einfache Schokoladensuppe schmeckt im Winter warm und im Sommer kalt. Nach diesem Rezept ist sie mit wenigen Zutaten schnell zubereitet.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

1.2 l Milch
80 g Zucker
30 g Kakaopulver, dunkel
1 Msp Vanille, gemahlen
70 g Schokoladenpuddingpulver
50 ml Schlagsahne
100 ml Milch, für das Puddingpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Milch in einen Topf gießen und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit das Puddingpulver mit der Sahne und der Milch glatt rühren.
  2. Sobald die Milch kocht, die gemahlene Vanille, das Kakaopulver sowie den Zucker hinzufügen und unter Rühren in der Milch auflösen.
  3. Erneut zum Kochen bringen und die Puddingpulvermischung unter ständigem Rühren in die kochende Milch gießen.
  4. Die Schokoladensuppe noch einmal 1 Minute aufkochen lassen und anschließend etwa 5 Minuten rühren, bis sie eindickt.
  5. Nun die heiße Suppe in Suppentassen füllen und genießen. Oder abkühen lassen, zum Durchkühlen ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren kräftig durchmixen.

Ähnliche Rezepte

Schokoladenwurst

Schokoladenwurst

Das ist eine köstliche Schokoladenwurst nur für Erwachsene, da nach diesem Rezept etwas Rum zugefügt wird.

Heiße Schokolade

Heiße Schokolade

Es gibt Tage, da muss man sich solch Rezept einfach gönnen: Eine leckere heiße Schokolade mit Sahne.

Schokoladensuppe mit Schneebällchen

Schokoladensuppe mit Schneebällchen

Diese Schokoladensuppe mit Schneebällchen ist ein echter Seelentröster. Sie ist das beste Rezept gegen Kummer, der bei jedem Löffel weniger wird.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte