Schokoladenwurst

Das ist eine köstliche Schokoladenwurst nur für Erwachsene, da nach diesem Rezept etwas Rum zugefügt wird.


Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

130 g Kartoffeln, mehlig
50 g Butter
120 g Schokoladenkuvertüre/Halbbitter
60 g Schokoladenkuvertüre/Vollmilch
25 g Puderzucker
2 Stk Vanilleschoten
2 ml brauner Rum
1 Prise Salz
1 EL geh. Haselnüsse
2 EL Kakaopulver zum Bestäuben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln schälen, waschen und kochen. Dann abschütten, heiß durch die Presse drücken und abkühlen lassen.
  2. Nun Butter und Schokolade in eine Schüssel geben, in ein heißes Wasserbad stellen und schmelzen. Erst abkühlen lassen, dann den Kartoffelbrei unterheben.
  3. Jetzt die Vanilleschoten aufritzen, das Mark herauspressen und mit Puderzucker, gehackten Nüssen, Rum und Salz dazugeben. Alles vermengen und richtig kalt werden lassen.
  4. Dann aus der Masse eine Wurst formen und von allen Seiten mit Kakaopulver bestäuben. Diese muss jetzt für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank und fest werden.
  5. Die Schokoladenwurst in dicke Taler aufschneiden und dekorativ anrichten.

Tipps zum Rezept

Die Schokoladenwurst in Folie wickeln und im Kühlschrank aufbewahren.

Ähnliche Rezepte

Heiße Schokolade

Heiße Schokolade

Es gibt Tage, da muss man sich solch Rezept einfach gönnen: Eine leckere heiße Schokolade mit Sahne.

Schokoladensuppe mit Schneebällchen

Schokoladensuppe mit Schneebällchen

Diese Schokoladensuppe mit Schneebällchen ist ein echter Seelentröster. Sie ist das beste Rezept gegen Kummer, der bei jedem Löffel weniger wird.

Schokoladensuppe

Schokoladensuppe

Eine einfache Schokoladensuppe schmeckt im Winter warm und im Sommer kalt. Nach diesem Rezept ist sie mit wenigen Zutaten schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte