Senf-Eier-Ragout

Das Rezept für das Senf-Eier-Ragout ist eine feine Leckerei, die gut sättigt und schnell zubereitet ist.

Senf-Eier-Ragout

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

1 TL Butter
1 TL Mehl
75 ml Milch
75 ml Gemüsebrühe
1 TL Senf, körnig
2 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Senf-Eier-Ragout die Eier vorsichtig in einen Topf mit kochendem Wasser geben und hart kochen.
  2. Nun Butter in einer Pfanne zerlassen, das Mehl im Bratfett anschwitzen, mit Milch und Gemüsebrühe unter Rühren ablöschen und 5 Minuten köcheln. Anschließend den Senf unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Jetzt die fertigen Eier pellen, halbieren und mit der Sauce auf einem Teller anrichten.

Tipps zum Rezept

Dazu Reis oder Pellkartoffeln servieren.

Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Halve Hahn

Halve Hahn

Halve Hahn ist ein schneller und vor allem in Deutschland ein beliebter Snack. Zudem ist die Zubereitung einfach und günstig.

Eier in Senfsauce

Eier in Senfsauce

Das Rezept für Eier in Senfsauce zählt mit Sicherheit zu den Klassikern der deutschen Küche - und so einfach ist dieses Kultrezept zuzubereiten.

Schwäbische Krautkrapfen

Schwäbische Krautkrapfen

Sauerkraut, Speck und feine Gewürze werden bei den Schwäbischen Krautkrapfen in Teigscheiben gerollt. Das Rezept dafür finden gibt es hier.

Speckkuchen mit Porree

Speckkuchen mit Porree

Für kleine und große Runden eignet sich der Speckkuchen mit Porree super. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt toll.

Prasselkuchen

Prasselkuchen

Dieser Blitzkuchen aus Sachsen ist ein wahrer Klassiker mit Blätterteig, Konfitüre, Streuseln und Zuckerguss. Das Rezept ist sehr einfach.

Himmel und Erde

Himmel und Erde

Ein deftiges Rezept aus Omas Küche ist Himmel und Erde. Kartoffel und Wurst sind dabei die Hauptdarsteller.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte