Spaghetti mit Zucchini und Ziegenkäse

Diese Spaghetti sind besonders cremig und lecker - das Rezept ist sehr einfach und schnell zubereitet.

Spaghetti mit Zucchini und Ziegenkäse

Bewertung: Ø 4,5 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Spaghetti
3 EL Olivenöl
2 Stk Zucchini
4 Stk Schalotten
150 g Crème fraîche
4 EL Minze, frisch
25 g Ziegenkäse, hart
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes die Spaghetti in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten abziehen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Nun die Zucchini und die Schalotten in einer Pfanne mit heißem Olivenöl 5 bis 7 Minuten braten, dann die Crème fraîche und die Hälfte der Minze dazufügen und unterrühren. Die Spaghetti abgießen, eine Tasse des Kochwassers auffangen und beiseitestellen.
  3. Als letztes die Spaghetti unter die Sauce heben und evtl. etwas Flüssigkeit zugeben, wenn gewünscht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pasta nun auf Teller verteilen und mit der restlichen Minze und dem Ziegenkäse bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Pasta Aurora

Pasta Aurora

Eine schmackhafte sowie sehr einfache Mahlzeit gelingt mit diesem Rezept für Pasta Aurora.

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce

Das Rezept bietet eine tolle Kombination von Nudeln und Gemüse. Die Nudeln in Paprikasauce schmecken würzig und saftig.

Pasta mit Pesto Rosso

Pasta mit Pesto Rosso

Frisch gekochte Pasta mit Pesto Rosso ist ein Klassiker. Das Rezept schmeckt frisch und köstlich nach Urlaub in Italien.

Eier-Nudelteig

Eier-Nudelteig

Für Pastateig gibt es viele Rezepte. Dieses für den Eier-Nudelteig ist ein Original aus Italien. Dort schwört man auf handgemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte