Spinatfrittata

Schnell, preiswert und gut sind die Merkmale für dieses Spinatfrittata-Rezept. Eine gesunde und leichte Mahlzeit, die garantiert jedem gelingt.

Spinatfrittata

Bewertung: Ø 4,6 (168 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

7 Stk Eier, Gr. M
120 g Vollkornmehl (Weizen oder Roggen)
80 ml Milch
300 g Spinat, jung (Babyspinat)
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
1 EL Butterschmalz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 EL Kürbiskerne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Spinat verlesen, grobe Stiele entfernen und die Blätter gründlich waschen. Danach zum Abtropfen in ein Sieb geben.
  2. Währenddessen die Kürbiskerne in eine beschichtete Pfanne ohne Fett geben und etwa 2 Minuten anrösten.
  3. Nun die Eier in eine Schüssel aufschlagen und verquirlen. Die Milch und das Mehl unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Anschließend das Butterschmalz in einer großen, beschichteten Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen.
  5. Den Spinat unter die Ei-Masse mischen und in die Pfanne gießen. Dann einen Deckel auflegen, die Spinatfrittata etwa 5 Minuten backen und dann wenden. Den Deckel erneut auflegen und bei milder Hitze in weiteren 5 Minuten fertig backen.
  6. Zuletzt die Frittata in Portionsstücke teilen, auf Tellern anrichten und vor dem Servieren mit den Kürbiskernen bestreuen.

Tipps zum Rezept

Junger Spinat (Babyspinat) macht kaum Arbeit. Er muss nicht aufwändig geputzt, sondern nur noch gewaschen werden. Sein Aroma ist fein, die Blätter zart, was ihn für dieses Rezept macht.

Die Frittata kann auch mit tiefgekühltem Blattspinat zubereitet werden. Schneller geht es damit allerdings nicht, denn er muss vorher langsam auftauen. Bevor er zum Ei kommt, die enthaltene Flüssigkeit fest auspressen und den Spinat mit einem großen Messer klein hacken.

Frisch geriebener Parmesan oder auch ein anderer Hartkäse, der nach dem Wenden über die Frittata gestreut wird, macht sie noch würziger.

Das Rezept passt prima in eine Low Carb-Ernährung. Auch kalt schmeckt die Frittata sehr gut, entweder als Lunch to go oder beim nächsten Picknick.

Ähnliche Rezepte

Spinatknödel

Spinatknödel

Spinatknödel sind einfach zu bereiten und schmecken wirklich lecker. Überzeugen Sie sich selbst von diesem perfekten Rezept.

Spaghetti mit Spinatpesto

Spaghetti mit Spinatpesto

So gesund und lecker sind diese Spaghetti mit Spinatpesto und das Rezept dafür ist auch noch nach Feierabend schnell und einfach zuzubereiten.

Nudelauflauf mit Spinat

Nudelauflauf mit Spinat

Ein herrliches Nudelgericht ist das Rezept für Nudelauflauf mit Spinat. Die goldgelbe Käsehaube duftet so verführerisch.

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne schmeckt frisch zubereitet am besten. Das Rezept dafür ist ganz einfach nachzukochen.

Spinat-Kartoffel-Suppe

Spinat-Kartoffel-Suppe

Manchmal muss es etwas Warmes sein und dann ist dieses Rezept für eine gesunde und schmackhafte Spinat-Kartoffel-Suppe einfach ideal.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte