Süß-scharfes Kartoffelpüree

Das Rezept für süß-scharfes Kartoffelpüree bringt Abwechslung auf den Tisch. Das lockere Püree ist eine raffinierte Ergänzung zu Fisch oder Geflügel.

Süß-scharfes Kartoffelpüree

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Süßkartoffeln
3 l Wasser
100 ml Milch
1 EL Butter
2 EL Chilisauce
2 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Wasser zusammen mit dem Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Zwischenzeitlich die Süßkartoffeln schälen und unter fließendem Wasser säubern. Danach die Süßkartoffeln in grobe Scheiben schneiden.
  2. Sobald das Wasser sprudelnd kocht, die Süßkartoffelscheiben hinzugeben und für 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Nach der Kochzeit die Süßkartoffeln abgießen und im Topf kurz ausdampfen lassen. Unter Zugabe der Chilisauce, der Milch und der Butter mit einem Kartoffelstampfer zu einem Püree stampfen und noch heiß servieren.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage, weil sie toll aussehen und auch so schmecken. Mit diesem Rezept sind sie leicht zuzubereiten.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte