Sushi-Bällchen

Diese zarten und leckeren Sushi-Bällchen mit Lachs und Avocadodip aus Japan sind der perfekte Snack. Hier das Fingerfood-Rezept.

Sushi-Bällchen

Bewertung: Ø 4,2 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Lachs
1 Stk Avocado
50 g Wasabi
1 Schuss Sojasauce
1 Spr Zitronensaft

Zutaten für den Sushi-Reis

1 Tasse Sushi-Reis
1.5 Tasse Wasser
2 EL Reisessig
1 EL Zucker
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Sushi-Reis kalt abwaschen bzw. durch ein Sieb ausspülen, bis das Wasser klar ist, in einem Topf mit dem Wasser kurz aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und zugedeckt für gut 15 Minuten quellen lassen.
  2. Danach den Topf von der Kochplatte nehmen, den Deckel entfernen, mit einem Küchentuch abdecken und für weitere 10 Minuten ausquellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Reisessig mit Salz und Zucker gut verrühren und in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen. Danach die Mischung in den Sushi-Reis einrühren und abkühlen lassen.
  4. Anschließend den Lachs in ca. 3x3 cm große Stücke schneiden. Die weiche Avocado, am Kern entlang einschneiden, auseinander drehen, den Kern mit Hilfe eines Messers entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und mit einer Gabel zerdrücken.
  5. Nun das Avocadopüree mit dem Zitronensaft, der Sojasauce und Wasabi vermengen.
  6. Nun den ausgekühlten Reis, am besten mit nassen Händen, zu Bällchen rollen und die einzelnen Bällchen mit jeweils einem Lachsstück belegen.

Tipps zum Rezept

Die Sushi-Bällchen zusammen mit der Avocadomasse servieren.

1 Tasse = 150 ml

Ähnliche Rezepte

Gemüse Sushi

Gemüse Sushi

Eine vegetarische Variante der japanischen Köstlichkeit gelingt mit diesem Rezept. Das leckere Gemüse Sushi ist rasch zubereitet.

Nigiri Sushi

Nigiri Sushi

Nigiri Sushi ist für Sushiliebhaber ein tolles Gericht. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Onigiri

Onigiri

Onigiri sind japanische Reisbällchen und werden meist dreieckig, viereckig oder in kugelform serviert.

Leckere Avocado-Maki

Leckere Avocado-Maki

Leckere Avocado-Maki sind Sushi ohne Fisch, die mit diesem Rezept leicht herzustellen sind - ein rundum feiner und gesunder Genuss.

Sushi Dip

Sushi Dip

Einen schmackhaften Sushi Dip schaffen Sie mit diesem Rezept. Der Dip ist leicht und rasch zubereitet.

Hosomaki mit Lachs und Frischkäse

Hosomaki mit Lachs und Frischkäse

Das Rezept für die Hosomaki mit Lachs und Frischkäse bringt Abwechslung in die Sushi-Party. Die Kombination aus Fisch, Frucht und Käse ist genial.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte