Tarte Tatin

Dieser französische Apfelkuchen ist sehr einfach zu machen, schmeckt ausgezeichnet und sieht wundervoll aus. Ein Rezept für ein leckeres Dessert.

Tarte Tatin

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
100 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

60 g Butter
60 g Zucker
6 Stk Äpfel
400 g Blätterteig, tiefgefroren
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Pfanne mit der Butter einreiben und den Zucker darüber streuen.
  2. Nun die Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und vierteln. Die Apfelstücke eng aneinander in der Pfanne anrichten, sodass am Rand noch Platz für den Teig ist.
  3. Jetzt den Teig auf die Größe der Pfanne ausrollen und über die Äpfel legen, sodass der Teig am Rand der Pfanne auf dem Boden aufliegt.
  4. Die Pfanne für 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Dabei den Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
  5. Dann die Pfanne auf mittlerer Hitze auf den Herd stellen. Wenn der Rand anfängt Blasen zu bilden, die Tarte Tatin für weitere 45 Minuten im Backofen backen.
  6. Nach kurzem Auskühlen die Tarte auf die Servierform stürzen.

Ähnliche Rezepte

Schneller Schokokuchen

Schneller Schokokuchen

Der schnelle Schokokuchen ist ein tolles Dessert und schmeckt wunderbar. Versuchen Sie dieses unwiderstehliche Rezept für die Kaffeetafel.

Buttermilchkuchen

Buttermilchkuchen

Dieses einfache Rezept für einen Buttermilchkuchen ist sehr empfehlenswert. Dieser wird sehr flaumig und schmeckt einfach wunderbar.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Geburtstagskuchen mit Smarties

Geburtstagskuchen mit Smarties

Dieser Geburtstagskuchen mit Smarties sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch köstlich. Hier ein tolles Rezept-nicht nur für den Kindergeburtstag.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte