Tiramisu mit Mandeln

Eine Köstlichkeit, die Ihren Gaumen erfreut, gelingt mit diesem Rezept. Das Tiramisu mit Mandeln zergeht auf der Zunge und ist ein tolles Dessert.

Tiramisu mit Mandeln

Bewertung: Ø 3,4 (14 Stimmen)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

60 g Mandelblättchen
150 ml Kaffee
60 ml Amaretto
200 g Mascarpone
200 g Magerquark
60 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
2 EL Zitronensaft
8 Stk Löffelbiskuits
2 TL Kakaopulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Mandelblätter in einer heißen Pfanne trocken anrösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Kaffee mit dem Amarettolikör vermischen. Die Hälfte von der Kaffeemischung mit Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft gut verrühren. 3/4 von den angerösteten Mandelblättern unter die Mascarponemasse rühren.
  2. Jeweils 2 Löffelbiskuits auf einem Teller auflegen und mit der restlichen Kaffemischung übergießen. Die Mascarponecreme gleichmäßig auf die 4 Portionen aufteilen. Mit Kakaopulver bestreuen und den Rest der Mandeln darüber verteilen.

Tipps zum Rezept

Es kann sofort verzehrt werden oder noch besser wird es wenn es im Kühlschrank einige Std. durchzieht.

Ähnliche Rezepte

Klassisches Tiramisu

Klassisches Tiramisu

Die Nachspeise aus Italien schmeckt saftig und cremig. Das Rezept für klassisches Tiramisu mit Ei ist denkbar einfach.

Apfeltiramisu

Apfeltiramisu

Das Rezept für Apfeltiramisu ist die fruchtige Abwandlung des italienischen Vorbilds. Dabei besteht die Creme aus Mascarpone, Joghurt und Quark.

Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei ist ein Rezept besonders für heiße Tage, an denen man nicht so gerne Gericht mit rohen Eiern serviert.

Tiramisu

Tiramisu

Köstliches Tiramisu ist ein Dessertklassiker aus dem sonnigen Italien. Bei diesem Rezept geht die Sonne auf!

Erdbeertiramisu

Erdbeertiramisu

Dieses Erdbeertiramisu ist fein geschichtet auf fruchtige Art mit zarter Creme. Mit diesem Rezept zaubern Sie ein traumhaftes Dessert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte