Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ist ein echter italienischer Dessert-Klassiker - hier ein Rezept ohne Ei, das sich ganz einfach zubereiten lässt.

Tiramisu ohne Ei

Bewertung: Ø 3,9 (382 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Schuss Amaretto
1 EL Kakaopulver zum Bestreuen
1 Pk Löffelbiskuits
100 ml Milch
1 TL Zucker
1 Tasse Kaffee, stark (z.B. Espresso)

Zutaten für die Mascarponecreme

100 g Quark
500 g Mascarpone
120 ml Schlagsahne
1 TL Vanillezucker
100 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für ein Tiramisu ohne Ei zuerst die Milch mit dem Zucker in einen Topf verrühren, den Kaffee hinzufügen, kurz aufkochen und abkühlen lassen. Danach einen Schuss Amaretto hinzufügen.
  2. Nun die Mascarpone und den Quark in einer Schüssel gut vermischen. Anschließend den Zucker und den Vanillezucker hinzufügen und nochmals gut vermischen. Jetzt nur noch die steif geschlagene Sahen unter die Creme heben.
  3. Dann die den Boden eine Auflaufform mit Löffelbiskuits auslegen und mit der Kaffee-Milch-Mischung tränken. Dann eine Schicht Crème darauf verteilen, wieder eine Schicht getränkter Löffelbiskuits darauflegen, usw. ... mit einer Schicht Mascarponecreme abschließen.
  4. Das Tiramisu für mindestens drei Stunden kühl stellen und erst kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Tipps zum Rezept

Wenn die Mascarponecreme zu dick ist, einfach ein wenig Milch einrühren.

Ein Tiramisu ohne Ei ist im Kühlschrank ca. 2-3 Tage haltbar.

Für Kinder kann man den Kaffee durch Kakao ersetzen und den Amaretto komplett weglassen.

Normalerweise wird die klassische Creme für ein Tiramisu mit einem Ei zubereitet. Dadurch bekommt sie auch eine leicht gelbliche Färbung. Für den Geschmack ist das Ei jedoch nicht wirklich ausschlaggebend.

Ähnliche Rezepte

Erdbeertiramisu

Erdbeertiramisu

Dieses Tiramisu-Rezept eignet sich besonders für die Erdbeer-Saison. Die frischen Früchte verleihen dem Erdbeertiramisu ein fruchtig-süßes Aroma.

Apfeltiramisu

Apfeltiramisu

Das Rezept für Apfeltiramisu ist die fruchtige Abwandlung des italienischen Vorbilds. Dabei besteht die Creme aus Mascarpone, Joghurt und Quark.

Erdbeertiramisu

Erdbeertiramisu

Dieses Erdbeertiramisu ist fein geschichtet auf fruchtige Art mit zarter Creme. Mit diesem Rezept zaubern Sie ein traumhaftes Dessert.

Tiramisu

Tiramisu

Köstliches Tiramisu ist ein Dessertklassiker aus dem sonnigen Italien. Bei diesem Rezept geht die Sonne auf!

Spekulatius-Tiramisu

Spekulatius-Tiramisu

Perfekt für die Weihnachtszeit eignet sich dieses Rezept für Spekulatius-Tiramisu mit würzigen Keksen, fruchtigen Blaubeeren und einer süßen Creme.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte