Tränchenkuchen

Mit diesem Rezept gelingt ein beliebter Kuchenklassiker: Käsekuchen mit Baiser. Der Tränchenkuchen schmeckt einfach toll.

Tränchenkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (26 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Knetteig

200 g Mehl
100 g Zucker
1 Stk Ei
50 g Butter
1 Pk Vanillezucker
2 TL Backpulver

Zutaten für die Quarkmasse

750 g Quark
200 g Zucker
250 ml Öl
1 Pk Vanillinzucker
4 Stk Eigelb
1.5 Pk Vanillepuddingpulver
500 ml Milch

Zutaten für die Baisermasse

4 Stk Eiweiß
100 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst eine Springform (ca. 26 cm Durchmesser) mit Butter einfetten und den Backofen auf 180 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen.
  2. Dann für den Teig Mehl, Zucker, Ei, Butter, Vanillezucker und Backpulver in eine Schüssel geben und zu einem Knetteig verarbeiten.
  3. Nun die vorbereitete Springform mit dem Teig auskleiden und dabei einen ca. 3-4 cm hohen Rand hochziehen.
  4. Für die Quarkmasse den Quark mit dem Zucker, Öl, Vanillinzucker, Eigelb, Vanillepudding und Milch gut verrühren, anschließend auf dem Teig verteilen und für ca. 40 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  5. In der Zwischenzeit Eiweiß mit dem Zucker sehr steif schlagen, wellenförmig mit einem Löffel, auf dem Kuchen verteilen und erneut für 10-15 Minuten backen.
  6. Danach den Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter geben und dann sofort kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Durch das sofortige Kaltstellen bilden sich auf dem Eischnee kleine goldene Zuckertröpfchen - so erhielt der Kuchen seinen Namen.

Den Tränchenkuchen am besten mit einem, in heißes Wasser getauchtes Messer in Stücke schneiden.

Ähnliche Rezepte

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Schneller Nusskuchen

Schneller Nusskuchen

Das Rezept für den schnellen Nusskuchen ist die ideale Lösung, wenn sich die Gäste spontan anmelden. Er ist locker, lecker, glutenfrei und fettarm.

Saftiger Kakaokuchen

Saftiger Kakaokuchen

Dieser Kakaokuchen ist schnell zubereitet, gelingt einfach und schmeckt himmlisch schokoladig. Dieses Rezept sollte ausprobiert werden!

Maulwurfkuchen

Maulwurfkuchen

Nicht nur optisch überzeugt dieser Maulwurfkuchen, auch geschmacklich hat dieser Kuchen einiges zu bieten. Probieren Sie es aus!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte