Überbackene Auberginen mit Parmesan

Das Rezept für überbackene Auberginen mit Parmesan eignet sich perfekt für einen vegetarischen Snack.

Überbackene Auberginen mit Parmesan

Bewertung: Ø 4,3 (83 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Auberginen
4 Stk Tomaten
1 Stk Zwiebel
2 zw Basilikum
1 EL Aceto Balsamico
150 g Parmesan (grob gerieben)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung den Backofen vorheizen (180 °C Umluft).
  2. Auberginen in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und flach auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Jede Scheibe leicht salzen. Die Auberginen für 15 Minuten ruhen lassen, bis sich kleine Wassertropfen auf der Oberfläche bilden. Das Salz entzieht Wasser und somit Bitterstoffe.
  3. Während die Auberginen ruhen die Strauchtomaten waschen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Basilikum waschen, zupfen und klein schneiden. Dann Zwiebel, Basilikum und Aceto Balsamico unter die Strauchtomaten mischen.
  4. Nun die Auberginenscheiben mit etwas Küchenpapier abtupfen, jeweils einen guten Esslöffel der Tomaten-Zwiebel-Mischung auf die Auberginenscheiben geben und mit grob geriebenem Parmesan toppen.
  5. Die Auberginenscheiben ca. 15 bis 20 Minuten im vorgeheizten Backofen überbacken bis der Parmesan goldbraun ist. Die überbackenen Auberginen mit Parmesan nach Belieben mit Basilikum garnieren.

Tipps zum Rezept

Überbackene Auberginen kombiniert mit knusprigen Ciabatta eignet sich hervorragend als Vorspeise für ein mediterranes Dinner.

Ähnliche Rezepte

Französischer Gemüsetopf

Französischer Gemüsetopf

Feine Kräuter der Provence machen das Rezept für Französischer Gemüsetopf zu einem Gaumenschmaus mit besonderem Aroma.

Auberginenauflauf Italia

Auberginenauflauf Italia

Dieser Auberginenauflauf Italia ist nach diesem Rezept einfach in der Zubereitung, köstlich im Geschmack und bereichert die Gemüseküche.

Ratatouille

Ratatouille

Der bekannte Gemüseeintopf ist besonders zu Gegrilltem eine feine Beilage. Das Rezept für Ratatouille harmoniert mit jeder Art von kurzgebratenem Fleisch.

Griechische Auberginenpaste

Griechische Auberginenpaste

Ihr rauchiges Aroma erhält die Griechische Auberginenpaste durch das Grillen der Eierfrucht und das Rezept gibt Würze und Geschmack dazu.

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin sind ein schönes, vegetarisches Rezept, das leicht zuzubereiten ist, großartig schmeckt und gesund ist.

Auberginen-Dip

Auberginen-Dip

Dieser einfache und köstliche Auberginen-Dip eignet sich sowohl als gesunder Brotaufstrich, aber auch als Sauce zum Tunken von Gemüsesticks.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte