Ukrainische Soljanka

Dieses Rezept für Ukrainische Soljanka ist ein wahrer Suppen-Klassiker und eignet sich perfekt als Mahlzeit an kalten Tagen.


Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Speck, fett, im Stück
2 Stk Zwiebeln, groß
2 Stk Bockwürste
150 g Schinken, gekocht, in Scheiben
200 g Gewürzgurken
150 ml Gewürzgurkenwasser
1 l Fleischbrühe, heiß
2 EL Tomatenmark
2 EL Paprikamark
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
5 Stk Pimentkörner
2 EL Kapern
1 Bch Saure Sahne
1 Stk Lorbeerblatt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Speck in kleine Würfel schneiden, in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 10-12 Minuten auslassen.
  2. Währenddessen die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden, zum Speck geben und für 3-4 Minuten braten.
  3. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Bockwürste schälen, der Länge nach halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Hälfte der Schinkenstreifen und der Wurstscheiben zu den Zwiebeln geben und 2 Minuten mitrösten.
  4. Dann das Tomaten- und Paprikamark hinzufügen, 1 Minute rösten und die Fleischbrühe sowie das Gewürzgurkenwasser angießen.
  5. Das Lorbeerblatt, Pimentkörner und Salz dazugeben und die Ukrainische Soljanka bei niedriger Hitze etwa 40 Minuten köcheln lassen.
  6. In der Zwischenzeit die Gewürzgurken in feine Streifen schneiden, mit den restlichen Schinkenstreifen, den Wurstscheiben und den Kapern am Ende der Garzeit zur Suppe geben, mit Pfeffer abschmecken und 5 Minuten ziehen lassen.
  7. Die Suppe in Suppenteller füllen und mit einem Klecks saurer Sahne servieren.

Ähnliche Rezepte

Wareniki

Wareniki

Mit diesem Rezept für Wareniki gelingen die beliebten, ukrainischen Teigtaschen, die hier mit Kartoffeln gefüllt sind.

Ukrainisches Brot

Ukrainisches Brot

Dieses Rezept zeigt die Grundlagen für die Zubereitung eines leckeren Brotes, wie es traditionell in der Ukraine zubereitet wird.

Deruny

Deruny

Eine wirklich schnelle, ukrainische Mahlzeit gelingt mit dem Rezept für Deruny. Dabei handelt es sich um Kartoffelpuffer.

Borschtsch

Borschtsch

Diese Suppe aus Osteuropa ist bekannt für ihre Farbe, die sie von der roten Bete erhält. Mit diesem Rezept entsteht eine leckere, vegetarische Suppe.

Ucha

Ucha

Bei Ucha handelt es sich um eine wohlschmeckende Fischsuppe. Hier das ukrainische Rezept zum Nachkochen.

Oliviersalat

Oliviersalat

Mit diesem Rezept gelingt ein ukrainischer sowie russischer Festtagssalat, denn Oliviersalat ist etwas Besonderes.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte