Ucha

Bei Ucha handelt es sich um eine wohlschmeckende Fischsuppe. Hier das ukrainische Rezept zum Nachkochen.

Ucha

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

600 g Karpfenfilets
400 g Zanderfilets
3 Stk Zwiebeln
650 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
2 Stk Möhren, groß
1 Stk Lorbeerblatt
2 l Wasser
100 g Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
6 zw Dill, zum Garnieren
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Fischfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Stücke schneiden.
  2. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Nun die Fischfiletstücke, Zwiebelscheiben, Kartoffelstücke sowie Möhren in einen Topf geben, mit dem Wasser auffüllen, zum Kochen bringen und für 5 Minuten köcheln lassen - dabei den entstehenden Schaum abschöpfen.
  4. Dann die Suppe mit Salz, Pfeffer sowie Lorbeerblatt würzen und für weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Zum Schluss Ucha mit Butter verfeinern, in Suppenschüsseln füllen und mit je einem Dillzweig garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Syrnyky

Syrnyky

Diese Quarkpuffer Syrnyky gelingen mit nur wenigen Zutaten und sind mit diesem Rezept einfach zubereitet.

Wareniki

Wareniki

Mit diesem Rezept für Wareniki gelingen die beliebten, ukrainischen Teigtaschen, die hier mit Kartoffeln gefüllt sind.

Ukrainisches Brot

Ukrainisches Brot

Dieses Rezept zeigt die Grundlagen für die Zubereitung eines leckeren Brotes, wie es traditionell in der Ukraine zubereitet wird.

Deruny

Deruny

Eine wirklich schnelle, ukrainische Mahlzeit gelingt mit dem Rezept für Deruny. Dabei handelt es sich um Kartoffelpuffer.

Borschtsch

Borschtsch

Diese Suppe aus Osteuropa ist bekannt für ihre Farbe, die sie von der roten Bete erhält. Mit diesem Rezept entsteht eine leckere, vegetarische Suppe.

Oliviersalat

Oliviersalat

Mit diesem Rezept gelingt ein ukrainischer sowie russischer Festtagssalat, denn Oliviersalat ist etwas Besonderes.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte