Currysoße für Reis

Mit der delikaten Currysoße wird sogar einfacher Reis zum Genuss. Das Rezept für die leckere Currysoße für Reis sollte man immer zur Hand haben.

Currysoße für Reis

Bewertung: Ø 4,7 (4.329 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Currypulver
2 Stk Schalotten
2 Stk Äpfel, süßsäuerlich, mittelgroß
2 EL Butter
2 EL Mehl, gehäuft
200 ml Gemüsebrühe, heiß
200 ml Milch
1 Prise Salz
80 ml Schlagsahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Schalotten schälen und fein schneiden. Danach die Butter in einem Topf zerlassen und die Schalottenstücke darin glasig anschwitzen.
  2. In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in kleine Würfel schneiden.
  3. Anschließend das Mehl über die Schalotten streuen, kurz mit anschwitzen, dann die Äpfel sowie das Currypulver (Menge nach Geschmack) zugeben und gut durchrühren.
  4. Nun alles mit der heißen Brühe ablöschen, mit der Milch aufgießen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind.
  5. Nun die Sauce mit einem Stabmixer fein pürieren, die Sahne unterrühren und nochmals erhitzen.
  6. Die fertige Currysoße für Reis mit Salz abschmecken und heiß zu Reis oder Reisgerichten servieren.

Video zum Rezept

Tipps zum Rezept

Es lohnt sich, für diese Soße statt Currypulver auch Currypasten auszuprobieren. Die grüne Paste ist eher mild, die rote recht scharf und die gelbe liegt in Sachen Schärfe irgendwo dazwischen.

Diese Soße schmeckt auch sehr gut in Verbindung mit gekochtem oder gedünstetem Hühnerfleisch. Ergänzt durch frische, fein geschnittene Chilis, tiefgekühlte Erbsen oder Brokkoli wird daraus schnell ein feines Geflügelragout - natürlich mit Reis.

Kalt eignet sich die Currysoße auch als Dip. Eine zerdrückte Banane verleiht ihr noch mehr Struktur und einen milden Geschmack. Der Dip passt prima zu gebratenem Fleisch und Geflügel.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Jägersauce

Jägersauce

Eine selbstgemachte Jägersauce schmeckt einfach köstlich und kann zum Verfeinern von zahlreichen Gerichten verwendet werden. Hier das einfache Rezept.

Schaschliksoße

Schaschliksoße

Diese köstliche Schaschliksoße kann zu vielen Fleischgerichten gereicht werden und verleiht diesen eine besondere Note.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

Rotweinsoße

Rotweinsoße

Diese köstliche Rotweinsoße passt prima zu kurzgebratenem Fleisch, bei dem Soße naturgemäß knapp ist. Das Rezept zeigt, wie leicht es geht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte