Vegane Bohnen-Möhren-Suppe

Das Rezept der veganen Bohnen-Möhren-Suppe lässt sich schnell sowie einfach zubereiten und passt zur herbstlichen Jahreszeit.

Vegane Bohnen-Möhren-Suppe

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Möhren
1 Stk Zwiebel, gelb
2 Stk Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 TL Himalayasalz
1 Prise Pfeffer
150 g Weiße Bohnen, gekocht
800 ml Wasser, gefiltert
4 EL Sojajoghurt
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zwiebel sowie den Knoblauch als erstes schälen, grob hacken und in einem Topf mit Olivenöl glasig anbraten. In der Zwischenzeit die Möhren sauber waschen, die Enden abtrennen und in weine Scheiben schneiden. Diese anschließend mit den abgetropften Bohnen ebenso in den Topf geben.
  2. Nach circa fünf Minuten mit dem Wasser ablöschen, das Salz, den Pfeffer und den Zimt hinzugeben und für eine viertel Stunden köcheln lassen.
  3. Anschließend in einem Mixer die vegane Bohnen-Möhren-Suppe
  4. Vor dem Servieren mit Joghurt garnieren.

Tipps zum Rezept

Wer es gern scharf mag, kann auch Chili hinzufügen.

Ähnliche Rezepte

Kohlrabisuppe

Kohlrabisuppe

Die köstliche Kohlrabisuppe ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt sehr lecker. Probieren Sie dieses Rezept.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte