Vegane Sprossenpfanne mit Couscous

Diese leckere und gesunde Sprossenpfanne ist genau das Richtige für gesundheitsbewusste Veganer. Sie ist leicht, macht dennoch satt und schmeckt gut.

Vegane Sprossenpfanne mit Couscous

Bewertung: Ø 4,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Champinions
250 g Sprossen
1 Bund Frühlingszwiebeln
300 g Blattspinat
1 EL Öl, für die Pfanne
2 Stk Knoblauchzehen
250 g Couscous
3 EL Sojasauce
1 EL Gemüsebrühe, Pulver
1 Prise Salz
1 Prise Chilipulver
500 ml Couscous
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst in einer Pfanne das Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Knoblauchzehen schälen, in keline Würfel schneiden und in die Pfanne geben.
  2. Die Frühlingszwiebeln waschen, klein schneiden und in der Pfanne mitbraten.
  3. Dann die Sprossen waschen und ebenfalls kurz mitbraten.
  4. Nun die Champignons säubern, den Strunk etwas entfernen, blättrig schneiden, in die Pfanne geben und mit anbraten.
  5. Nach circa 5-8 Minuten die Pfanne mit Sojasauce ablöschen, etwas Wasser und Gemüsebrühe dazugeben.
  6. Anschließend den Blattspinat unterrühren und für weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.
  7. In der Zwischenzeit Wasser im Wasserkocher erhitzen, den Couscous in ein hitzebeständiges Gefäß geben, mit heißem Wasser aufgiesen, etwas salzen, eine Minute quellen lassen und mit dem Gemüse anrichten. Fertig ist die vegane Sprossenpfanne mit Couscous.

Tipps zum Rezept

Zur Pfanne können wunderbar Baguette- oder Brötchenscheiben gereicht werden. Dekorieren lässt sich das ganze mit einem Zweig Rosmarin.

Ähnliche Rezepte

Vegane Tortencreme

Vegane Tortencreme

Die vegane Tortencreme wird nach dem Rezept zu einer köstlichen Buttercreme gemixt - das super Rezept sollte man ausprobieren.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Ob als vegane Beilage oder als Ersatz auf dem nächsten Burger, diese Möhren-Bulgur-Bratlinge gehen schnell und schmecken köstlich. Hier das Rezept!

Kartoffeln mit Lorbeer

Kartoffeln mit Lorbeer

Ein echt heißer Tipp sind Kartoffeln mit Lorbeer. Diese köstliche Beilage ist schnell zubereitet und schmeckt toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte