Vegane Vanillekipferl

Die köstlichen Veganen Vanillekipferl vermitteln ein wahres Glücksgefühl. Schon bei der Zubereitung des Rezeptes kommt große Vorfreude auf.

Vegane Vanillekipferl

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 45 Portionen

280 g Mehl
65 g Zucker
110 g Mandeln, gemahlen
200 g Butter, vegan, kalt
1 Stk Vanilleschotenmark
2.5 EL Puderzucker, gesiebt
2.5 EL Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst einmal Mehl, Zucker und die gemahlenen Mandeln in einer Backschüssel gut vermischen. Dann das Mark von einer Vanilleschote unterrühren.
  2. Jetzt kalte Butterstückchen zugeben und alles zu einem glatten elastischen Teig verkneten. (Falls nötig esslöffelweise Wasser zusetzen).
  3. Anschließend den Teig zu einer Rolle von ca. 4 cm Durchmesser (etwas mehr oder weniger) formen, dann in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 60 Minuten in den Kühlschrank geben.
  4. Den Backofen inzwischen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auskleiden.
  5. Dann den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte in fingerdicke (ca. 1,5 cm) Scheiben teilen, nun jede Scheibe zu Halbmonden formen.
  6. Die Halbmonde auf das Backblech legen und im Backofen im unteren Drittel ca. 13 - 15 Minuten backen.
  7. Währenddessen Puderzucker mit Vanillezucker in einer kleinen Schüssel verrühren, die noch warmen Veganen Vanillekipferl darin vorsichtig wälzen und vollends abkühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Herzogin Plätzchen

Herzogin Plätzchen

Unwiderstehlich toll schmecken diese Herzogin Plätzchen. Zudem ist die Köstlichkeit mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

Haferflocken-Kokos-Makronen

Haferflocken-Kokos-Makronen

Einfacher kann ein Rezept nicht sein - Diese Makronen aus Haferflocken und Kokosraspeln sind schnell zubereitet und schmecken super.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte