Veganer Spinatstrudel

Ein raffinierter Strudel aus Blätterteig ist der vegane Spinatstrudel. Egal ob kalt oder warm, es schmeckt toll und kommt gut bei Parties an.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel, gelb
600 g Spinat, frisch
4 Stk Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
0.5 Bund Dill
0.5 Bund Petersilie
1 TL Himalayasalz
3 Prise Pfeffer
2 Prise Muskat
2 Pk Blätterteigrollen

Zutaten Tofu-Masse

400 g Räuchertofu
50 g Cashew
6 EL Zitronensaft
2 EL Hefeflocken
1 TL Himalayasalz

Zutaten Bestreichen

2 EL Olivenöl
2 EL Schwarzkümmel

Zutaten Springform Vorbereitung

2 EL Alsan
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In einem geeigneten Mixer zunächst die Cashews, den Zitronensaft, den Tofu, die Hefeflocken und das Salz zu einer groben Masse mixen und anschließend bei Seite stellen.
  2. Den Spinat gründlich waschen, eventuell von den Wurzeln trennen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Nun die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und in einer Pfanne im Olivenöl glasig anbraten. Danach die Spinatblätter dazugeben und ebenfalls kurz erhitzen, sodass die Blätter einfallen können. Anschließend die Tofumasse aus dem Mixer mit in die Pfanne geben und alles unterheben.
  4. Während die Masse kurz schmort die Kräuter waschen, mithilfe eines Wiegemessers klein hacken und ebenso zur Spinat-Tofu-Masse geben. Abschließend mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken.
  5. Nun den Backofen auf 180 Grad Celsius Ober- und Unterhitze vorheizen und den Blätterteig auslegen. Die Teigplatten jeweils einmal halbieren, die Spinatfüllung mittig darauf verteilen und die Rollen verschließend.
  6. Eine Springform mit Alsan ausstreichen, die Rollen vom Rand aus hineinlegen, sodass eine Schneckenhaus-Form entsteht. Den veganen Spinatstrudel mit Olivenöl bestreichen, mit dem Schwarzkümmel bestreuen und anschließend für circa 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Ein frischer Blattsalat passt als Beilage sehr gut dazu.

Ähnliche Rezepte

Spinatknödel

Spinatknödel

Spinatknödel sind einfach zu bereiten und schmecken wirklich lecker. Überzeugen Sie sich selbst von diesem perfekten Rezept.

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne schmeckt frisch zubereitet am besten. Das Rezept dafür ist ganz einfach nachzukochen.

Spaghetti mit Spinatpesto

Spaghetti mit Spinatpesto

Das Rezept für Spaghetti mit Spinatpesto ist eine genussvolle Alternative zur beliebten Tomatensauce.

Nudelauflauf mit Spinat

Nudelauflauf mit Spinat

Ein herrliches Nudelgericht ist das Rezept für Nudelauflauf mit Spinat. Die goldgelbe Käsehaube duftet so verführerisch.

Cremige Spinatsuppe

Cremige Spinatsuppe

Cremige Spinatsuppe bekommt den speziellen Kick durch die Kokosmilch im Rezept und ist dazu noch äußerst kalorienarm.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte