Winterlicher Grünkohlsalat

Das Rezept für den winterlichen Grünkohlsalat ist reich an Vitaminen und für Grünkohlliebhaber eine wahre Gaumenfreude.

Winterlicher Grünkohlsalat

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

750 g Grünkohl
2 Stk Birnen
65 g Walnüsse

Zutaten für das Dressing

1 Stk Schalotte
2 EL Senf
2 EL Weißweinessig
1 Stk Limette, ausgepresst
1 Prise Salz
1 EL Honig
1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Kokosöl
3 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den winterlichen Grünkohlsalat das Olivenöl mit Limettensaft, Weißweinessig, Senf, Honig, gepresstem Knoblauch und Schalottenwürfel vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.
  2. Jetzt den Grünkohl putzen, teilen, den Strunk entfernen, die Blätter in Streifen schneiden. Das Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Grünkohl darin kurz schwenken.
  3. Im Anschluss die Birne teilen, entkernen, in Spalten schneiden. Die Grünkohlblätter auf Tellern anrichten, mit Dressing marinieren und mit den Birnenspalten und Walnüssen dekorieren.

Ähnliche Rezepte

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Radieschensalat

Radieschensalat

Superlecker schmeckt dieser Radieschensalat. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in der Kombination Radieschen mit Apfel.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken. Dieses Rezept weiß genau, worauf es bei einem leckeren Rohkost-Salat ankommt.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Dieser Vegane Reissalat bereichert die Sammlung der Salat-Rezepte, denn er ist leicht, gesund, schmeckt gut und ist einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte