Würziger Kresse-Dip

Ob zum Snacken, Dippen oder einfach so zum Naschen: Dieser leckere Dip mit Kresse und Meerrettich ist gesund und ganz einfach zubereitet.

Würziger Kresse-Dip

Bewertung: Ø 5,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Bund Kresse
1 Stk Limette
500 g Frischkäse, Natur
1 TL Meerrettich, tafelfertig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
2 EL Schnittlauch, frisch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kresse waschen, trocknen und mit einem Messer fein hacken.
  2. Als Nächstes die Limette heiß waschen, trocknen und die Schale mit einer Küchenreibe fein abreiben.
  3. Hiernach die Limette halbieren und den Saft auspressen.
  4. Nun den Joghurt in eine Schale geben und mit der Limettenschale, dem Limettensaft, sowie Salz, Pfeffer als auch Meerrettich würzen.
  5. Zuletzt den Schnittlauch waschen, trocknen, grob hacken und damit den würzigen Kresse-Dip garnieren.

Tipps zum Rezept

Hierzu passen Cracker, oder Gemüse besonders gut; der Dip kann allerdings auch gut als Brotaufstrich genossen werden.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Rotweinsoße

Rotweinsoße

Mit der leckeren Rotweinsoße können Fleischgerichte verfeinert werden. Bei diesem leichten Rezept greift jeder gerne zu.

Currysoße für Reis

Currysoße für Reis

Mit der delikaten Currysoße wird sogar einfacher Reis zum Genuss. Das leckere Rezept Currysoße für Reis sollte man immer zur Hand haben.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte