Zimttaler

Aus buttrigem Mürbeteig gebacken und mit Zimt-Zucker versehen, so lautet unser Rezept für die feinen Zimttaler, die schön weihnachtlich schmecken.

Zimttaler

Bewertung: Ø 4,3 (10 Stimmen)

Zutaten für 40 Portionen

2 Stk Eiweiß
5 EL Zucker, fein
1 TL Zimt

Zutaten für den Teig

190 g Butterstückchen, kalt
100 g Zucker, fein
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Stk Ei, Gr. M
2 Stk Eigelb, Gr. M
400 g Mehl
1 TL Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Zucker, den Vanillezucker und das Salz auf einer Arbeitsfläche vermischen und die kalten Butterstückchen darauf verteilen. Alle Zutaten mit einem großen, schweren Messer hacken, bis die Butter nur noch erbsengroß ist.
  2. Nun das Ei sowie die beiden Eigelbe auf die Buttermischung geben, das Mehl und das Backpulver darübersieben und alles mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Den Teig anschließend in 4 gleich große Stücke teilen, jedes Stück in Frischhaltefolie wickeln und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.
  4. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
  5. Als Nächstes den Zimt mit dem Zucker vermischen und zur Seite stellen. Die Eiweiße in einem Becher mit der Gabel verschlagen.
  6. Die gekühlten Teigrollen aus der Folie wickeln und mit einem scharfen Messer in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Jeweils eine Seite der Teigscheiben mit dem Eiweiß bestreichen, danach in den Zimtzucker drücken und mit der Zuckerseite nach oben auf dem Backblech platzieren.
  7. Die Backbleche in den heißen Backofen schieben und die Zimttaler in etwa 10 Minuten goldbraun backen.
  8. Zuletzt das fertige Gebäck mit dem Backpapier auf Kuchengitter ziehen und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Sofern Ober-/Unterhitze (200 °C) genutzt wird, die Bleche nacheinander einzeln einschieben und die Plätzchen jeweils 10 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Butterspekulatius

Butterspekulatius

Butterspekulatius dürfen auf keinem Plätzchenteller fehlen. Das Rezept für die Weihnachtsplätzchen ist keine Spekulation, sondern genau bemessen.

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

Schnelle Haferkekse

Schnelle Haferkekse

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Backen mit Kindern. Dabei sind die Haferkekse als Ergebnis eine wunderbare Belohnung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte