Zuckerbagel

Eine herrliche Süßigkeit ist der Zuckerbagel zum Kaffee am Vormittag. Hier das beliebte Rezept zum Nachbacken.

Zuckerbagel

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

1 EL Hefe
1 Prise Salz
500 g Mehl, glatt
300 ml Wasser, lauwarm

Zutaten zum Kochen

2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In der Küchenmaschine Hefe und lauwarmes Wasser vermengen und langsam mit dem Mehl etwa 5 Minuten zu einem Teig kneten und anschließend abgedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen.
  2. Dann aus dem Teig etwa 8 Kugeln formen. Jede Kugel flach drücken und ein Loch mit dem Kochlöffel stechen.
  3. Anschließend ausreichend Wasser mit Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Die Bagel nacheinander 40 Sekunden ins siedende Wasser tauchen.
  4. Wenn alle Bagel fertig sind, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bachblech legen und im Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze etwa 20 Minuten backen, bis die Zuckerbagel leicht gebräunt sind.

Ähnliche Rezepte

Mohnbagels

Mohnbagels

Das Kleingebäck ist auch zum Frühstück sehr beliebt. Das Rezept für die Mohnbagels stammt aus Amerika.

Bagel

Bagel

Sie werden den selbstgemachten Bagel lieben. Versuchen Sie doch einfach dieses Rezept.

New York Bagels

New York Bagels

Ein New York Bagel ist ein rundes Brötchen aus Hefeteig mit einem Loch in der Mitte.

Honigbagel

Honigbagel

Keiner kann bei diesen Honigbagel widerstehen, sie schmecken schon am Morgen. Hier dazu das einfache Rezept zum Nachbacken.

Frühstücksbagel

Frühstücksbagel

Mit diesem Frühstücksbagel gelingt ein guter Start in den Tag. Ein tolles Rezept, mit einem köstlichem Hefeteig.

Bagel mit Sesam

Bagel mit Sesam

Bagel mit Sesam schmecken schon zum Frühstück. Eine neue Rezept - Idee für den nächsten Sonntag.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte