Zwiebel-Schmand-Dip

Zum Grillen gehören Dips - je mehr, umso besser. Hier kommt dieses Rezept für einen Zwiebel-Schmand-Dip ins Spiel - endlich mal etwas Neues!

Zwiebel-Schmand-Dip

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Schmand
100 g Saure Sahne
1 Stk Zwiebel, rot, groß
0.5 Bund Dill
1 Stk Bio-Zitrone (nur die Schale)
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, bunt
1 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Grill auf etwa 200 °C indirekte Hitze vorheizen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Anschließend von beiden Seiten mit Olivenöl bepinseln und auf dem heißen Grill etwa 7 Minuten bei geschlossenem Deckel grillen.
  3. Die Zwiebelscheiben einmal wenden und weitere 7 Minuten grillen. Dann vorsichtig vom Grill nehmen und auf einem Arbeitsbrett in Stücke schneiden.
  4. Während die Zwiebel gegrillt wird, die Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Den Dill waschen, trocken schütteln und die Fähnchen fein hacken.
  5. Nun die Zwiebelstücke mit dem Schmand, der sauren Sahne, dem Dill und dem Zitronenabrieb in eine Schüssel geben und alles miteinander mischen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Zwiebel-Schmand-Dip vor dem Servieren für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Mit Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Orangensauce

Orangensauce

Diese leckere Orangensauce passt hervorragend zu Geflügel, wie Ente oder Hühnchen, aber auch zu Wildgerichten. Hier das schnelle Rezept.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Currysoße für Reis

Currysoße für Reis

Mit der delikaten Currysoße wird sogar einfacher Reis zum Genuss. Das leckere Rezept Currysoße für Reis sollte man immer zur Hand haben.

selbstgemachte Currywurstsauce

selbstgemachte Currywurstsauce

Eine selbstgemachte Currywurstsauce ist schnell hergestellt - ein tolles Rezept, welches bei den Gästen sicher gut ankommt.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte