Aachener Poschweck

Aachener Poschweck ist ein traditionelles Ostergebäck. Mit diesem Rezept gelingt das köstliche Osterbrot.

Aachener Poschweck

Bewertung: Ø 4,0 (34 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für den Teig

100 g Hefe, frisch
1 kg Weizenmehl
500 ml Milch
100 g Zucker
300 g Butter
3 Stk Eigelb
2 Pk Vanillezucker
2 TL Salz
250 g Rosinen
250 g Nüsse, grob gehackt
250 g Würfelzucker

Zutaten zum Bestreichen

1 Stk Ei
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Milch etwas erwärmen, etwas Zucker hinzufügen, die Hefe hineinbröckeln und darin auflösen. Dann das Gemisch abdecken und für 20 Minuten gehen lassen.
  2. Nun das Mehl mit der Butter, dem restlichen Zucker, Eigelb, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben.
  3. Dann das Hefe-Milch-Gemisch sowie die Rosinen und Nüsse hinzufügen und die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Zum Schluss die Würfelzucker am besten mit einem Hammer zerstückeln, unterkneten und den Teig zu einem Laib formen.
  5. Das Ei verquirlen, Salz sowie Zucker hinzufügen und den Teig damit bestreichen. Dann den Teig für ca. 60 Minuten gehen lassen.
  6. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  7. Dann den Poschweck auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für ca. 40-45 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Aachener Poschweck mit etwas Butter bestrichen oder pur genießen.

Anstelle des Würfelzuckers kann auch Hagelzucker verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Osterkranz

Osterkranz

Der leckere Osterkranz darf bei einem gemütlichen Osterbrunch nicht fehlen. Dieses Rezept gelingt garantiert.

Osterbraten

Osterbraten

Der leckere Osterbraten darf bei einem Festtagsmenü nicht fehlen. Hier ein super Rezept für Lammkronen mit Sauce, Bohnen und Kartoffeln.

Süßes Osterlamm

Süßes Osterlamm

Das traditionelle, süße Osterlamm darf zu Ostern auf keinem Fall fehlen! Bei diesem Rezept wird ein einfacher Rührteig mit Eierlikör zubereitet.

Soleier

Soleier

Die traditionellen Soleier dürfen in der Osterzeit einfach nicht fehlen. Probieren Sie doch mal dieses einfache Rezept, es gelingt Ihnen garantiert.

Osterhasen aus Hefeteig

Osterhasen aus Hefeteig

Nicht nur zum Anbeißen gut sehen diese Osterhasen aus Hefeteig aus, sie schmecken auch gut. Hier das Rezept für Ostern.

Oster-Hefenester

Oster-Hefenester

Das Rezept für die Oster-Hefenester ist einfach zu backen und das Gebäck ist herrlich fluffig. Die Nester sind auch nach Ostern lecker zum Frühstück.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte