Aioli Grundrezept

Die beliebte Creme Aioli wird gerne als Antipasti aber auch als Beilage serviert. Mit diesem Rezept gelingt der Klassiker ganz einfach und schnell.

Aioli Grundrezept

Bewertung: Ø 4,1 (11 Stimmen)
20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Eigelb
200 ml Olivenöl
1 Prise Salz
3 Stk Knoblauchzehen
0.5 TL Senf
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Aioli zuerst mit dem Ei einen Frischetest durchführen: Hierfür das Ei in ein Glas mit Wasser einlegen - bleibt es am Boden liegen, so handelt es sich um ein frisches Produkt.
  2. Nun das (frische) Ei aufschlagen, Dotter und Eiklar trennen und das frische Eigelb in eine Schüssel geben. Salz und Pfeffer hinzufügen und das Eigelb mithilfe eines Schneebesens gut verrühren.
  3. Anschließend die Hälfte vom Olivenöl hinzugießen und die Zutaten mit einem Handmixer schaumig rühren. Nun das restliche Olivenöl hinzugeben und nochmal gut verrühren, sodass eine schaumige Masse entsteht.
  4. Die Knoblauchzehen schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und zu den anderen Zutaten geben.
  5. Zum Schluss die Aioli nach Belieben mit Senf und etwas Zitronensaft verfeinern.

Tipps zum Rezept

Die Aioli mit frischem Baguette oder Brot und nach Belieben mit Oliven servieren.

Ähnliche Rezepte

Baiser Grundrezept

Baiser Grundrezept

Mit diesem Grundrezept für Baiser kann die Köstlichkeit ganz einfach selbst hergestellt werden.

Pancake Grundrezept

Pancake Grundrezept

Mit diesem leckeren Pancake Grundrezept gelingen Ihnen tolle Pfannkuchen. Ihre Familie wird von diesem Rezept nicht genug bekommen.

Eiernockerl

Eiernockerl

Eiernockerl erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie sind schnell und einfach zubereitet und schmecken auch noch gut. Hier das österreichische Rezept.

Rührteig Grundrezept

Rührteig Grundrezept

Mit diesem einfachen Grundrezept für einen Rührteig gelingt garantiert ein leckerer Kuchen.

Zimtgebäck Grundrezept

Zimtgebäck Grundrezept

Einfach traumhaft schmeckt dieses tolle Zimtgebäck. Mit dem einfachen Grundrezept gelingen Ihnen die Kekse garantiert.

Salzteig

Salzteig

Mit einem Salzteig können beliebige Figuren gestaltet, gebacken und bemalt werden. Das Rezept ist zum Verzehr nicht geeignet!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte