Artischocken-Creme

Das Rezept für die Artischocken-Creme ist einfach in der Zubereitung und ist eine tolle Vorspeise oder einfach so zum Snacken.

Artischocken-Creme

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Schalotte
1 Stk Knoblauchzehe
200 g Artischocke, eingelegt
2 zw Petersilie
250 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
3 EL Rapsöl
1 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Artischocken-Creme die Schalotte und den Knoblauch schälen, fein hacken. Danach die Artischocken zum Abtropfen in ein Sieb legen. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter auf die Seite legen.
  2. Jetzt die Artischocken mit dem Frischkäse, Schalotten, Knoblauch und Petersilienblätter in ein hohes Gefäß geben. Nun noch Rapsöl und Zitronensaft in das hohe Gefäß geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Pürierstab alles zu einer feinen Masse pürieren.
  3. Am Ende die fertige Creme in eine Schale füllen und mit Artischocken garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Artischocken mit Käsefüllung

Artischocken mit Käsefüllung

Diese leckeren Artischocken mit Käsefüllung sind so gut, dass sie beinahe auf der Zunge zergehen. Dieses Rezept zeigt die einfache Zubereitung.

Artischocken mit Erbsen und Schinken

Artischocken mit Erbsen und Schinken

Noch keine Idee für das nächste Essen? Mit diesem Rezept für Artischocken mit Erbsen und Schinken ist eine tolle Beilage auf jeden Fall sicher.

Artischocken nach Bäuerinnen-Art

Artischocken nach Bäuerinnen-Art

Eine köstliche und einfach zubereitete Beilage sind diese Artischocken nach Bäuerinnen-Art, welche zu vielen Gerichten einfach gut dazu passen.

User Kommentare